XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Morbus Crohn ist eine Verdauungsstörung (eine Art von IBD - entzündliche Darmerkrankung), gekennzeichnet durch Bauchkrämpfe, lokale Schmerzen, Durchfall und Müdigkeit. Zwar gibt es keine wirkliche Heilung für Morbus Crohn, können die Symptome oft minimiert oder durch die Verwendung von verschreibungspflichtigen Medikamenten, Operationen (im Extremfall) und Diät beseitigt werden. Zwar gibt es keine "one size fits all" Morbus Diät, die Begrenzung der Menge an Fett Sie verbrauchen kann helfen, um Schübe zu verhindern.

Low-Fat-Diät


Folgen einer fettreduzierten Diät zu helfen, die Schwere und Häufigkeit der Krankheitssymptome Ihres Crohn zu minimieren. Das bedeutet, die Begrenzung der Menge an Fett in der Ernährung, um nicht mehr als 30 Prozent der gesamten täglichen Kalorien. Darüber hinaus sollten Sie versuchen, gleichmäßig über den Tag verteilt, Ihre Fettaufnahme, Vermeidung von einzelnen höheren Fett-Mahlzeiten, die trotzdem auslösen könnte einige Symptome unabhängig davon, wie beschränkt die restlichen Mahlzeiten geschehen zu sein. In anderen Worten, wenn Sie verbrauchen 600 Kalorien aus Fett pro Tag (drei Mahlzeiten) wollen sich zu teilen, dass die Aufnahme gleichmäßig - essen 200 Kalorien aus Fett pro Mahlzeit im Gegensatz zu einer Spaltung, wie 100 Kalorien in den ersten zwei Mahlzeiten und 500 in der dritten. Darüber hinaus sollten Sie sich bemühen, den Verbrauch von trans und gesättigten Fetten zu minimieren. Essen Sie die meisten Ihrer Fette aus natürlichen Quellen wie ungesättigte Nüsse, Samen und Speiseöle.

Abgerundet wird die Diät


Runden Sie Ihre Ernährung durch die Vermeidung von anderen gängigen Arten von Lebensmitteln, die Symptome von Morbus Crohn auslösen. Diese Arten von Lebensmitteln, Lactose, scharfe Speisen, Alkohol, Koffein, frittierten Lebensmitteln, Lebensmittel, Gas (Bohnen, Gemüse Faser), rohes Obst und Gemüse und die meisten Arten von Fett rotes Fleisch zu produzieren neigen. Halten Sie sich an gekochtes Obst und Gemüse zusammen mit viel mageres Eiweiß wie Huhn, Pute und Fisch beim Essen zu bekämpfen Morbus. Neben der Hilfe Sie steuern, Symptome, wird diese Nahrungs Ansatz auch Ihnen helfen, ein paar Pfund in den Prozess zu verlieren, die Bereitstellung zusätzlicher Nutzen für die Gesundheit und Ihre allgemeine Lebensqualität weiter zu verbessern.