XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Gründe für Spondylose

Die meisten Ärzte verwenden den Begriff Spondylose als Oberbegriff zu einer Degeneration der Wirbelsäule in den Hals zu beschreiben oder unteren Rücken. Es ist nicht eine Diagnose, da der Begriff Ursache der Schmerzen kann entweder degenerativen Bandscheibenerkrankungen oder Arthrose. Häufige Symptome von Spondylose sind die übermäßigen Verschleiß der Bandscheiben zwischen den Wirbeln, Steifigkeit und Schmerzen im Nacken oder den unteren Rücken, Taubheitsgefühl oder Schwäche in den Gliedmaßen, Schwierigkeiten beim Gehen, oder Verlust der Darm oder Blase zu kontrollieren.

Schlechte Körperhaltung


Die Hauptursache der Spondylose in schlechter Haltung, die, wie gut Sie sich bewegen betrifft. Ob Sie übermäßige Lordose im unteren Wirbelsäule, Kyphose in der oberen Wirbelsäule, Skoliose oder entlang einem Teil der Wirbelsäule haben, können alle diese gemeinsame Haltung Abweichungen übermäßiger Verschleiß in der Wirbelsäule verursachen, nach Korrektur Übung Spezialist Anthony Carey, Autor von "Pain-Free-Programm". Sie können schlechte Körperhaltung im Sitzen weniger zu verhindern, sitzen oder stehen mit der richtigen Körperhaltung, und führen Sie Übungen, die Ihren Korrektur bestimmten Haltung anzugehen und verhindern, dass weitere Degeneration der Körperhaltung.

Degenerative Disc Disease


Degenerativen Bandscheibenerkrankungen ist der Verlust der Elastizität und Wasser in den Bandscheiben zwischen den Wirbeln, wodurch die Verringerung des Zwischenraums zwischen den Wirbeln. Wenn Sie älter werden, der Wassergehalt ab, was verringert Ihre Fähigkeit, Schocks zu absorbieren, so Dr. Peter Ullrich, Jr., der ein orthopädischer Chirurg mit NeuroSpine Center of Wisconsin ist. Degenerative Bandscheibenerkrankung ist ein natürliches Phänomen im Laufe unseres Lebens. Die Symptome von Rückenschmerzen in der Regel nicht auf, bis Sie in Ihrem 60er oder 70er Jahren sind.

Spinalkanalstenose


Spinalkanalstenose ist die abnorme Verengung zwischen zwei Wirbeln, in der Regel in der Hals-oder Lendenwirbelsäule. Verengung der Lendenwirbelsäule können Symptome von Ischias, einschließlich Taubheit und Schmerzen auf einer Seite des Hüft-oder Bein verursachen. Stenosen in den Hals ist weitaus schwerer, weil Kneifen der Nerven kann große Körper Schwäche oder Lähmung verursachen.

Osteoarthritis


Osteoarthritis bezieht sich häufig auf Arthritis in der Hüfte, Knie, Hände und Handgelenke. Symptome sind die Schwellung, Steifheit und Entzündung der Gelenke und die Brüchigkeit der Knochen um das Gelenk. Spondylose Arthrose resultieren, können mit der Degeneration der Scheiben und der Reduktion von Flüssigkeiten und Knorpel zwischen den Wirbeln auftreten. Daher kann die konstante Reibung zwischen den Gelenken zu Schmerzen und Muskelsteifheit. Arthrose kann auch dazu führen, sekundäre Probleme, wie Spinalstenose und degenerativer Bandscheibenerkrankungen.