XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Zöliakie-Impfstoff

Wenn jemand mit Zöliakie oder Glutenunverträglichkeit, isst Lebensmittel, die Gluten enthalten, greift das Immunsystem den Dünndarm, die Blockierung der Aufnahme von Nährstoffen. Ein Impfstoff war in der Testphase in Australien Ende 2009.

Überlegungen


Die einzige bewährte Behandlung für Zöliakie ist eine glutenfreie Diät, die Lebensmittel Weizen, Gerste, Roggen und enthält eliminiert, nach den National Digestive Diseases Information Clearinghouse.

Testen


Im April 2009 begann australische Forscher eine 11-Monats-Studie mit einem Impfstoff Zöliakie. Bereits erfolgreich bei Mäusen, beinhaltet die Humanimpfstoff wiederholte Injektionen von Gluten Lösungen in steigender Konzentration bis 40 Freiwilligen desensibilisieren Gluten.

Follow-up-


In der zweiten Phase der Studie am Menschen, Forscher geben die Freiwilligen zunehmende Mengen von Gluten, während die Überwachung ihrer Immunantwort und keine Darmschäden.

Expert Insight


Blei-Forscher Dr. Bob Anderson, ein Arzt, glaubt, dass wiederholte Exposition gegenüber Gluten reduzieren oder sogar die toxische Reaktion zu beseitigen, dass Menschen mit Zöliakie Erfahrung.

Bedeutung


Selbst wenn die Menschen zu eliminieren praktisch alle Gluten aus ihrer Ernährung sind sie immer noch mit einem Risiko für Komplikationen der Darm Schäden, einschließlich Krebs. Ein Impfstoff, der die zerstörerische Wirkung der Zöliakie würde die Gesundheit und Lebensqualität zu fördern eliminiert, nach Celiac.com.