XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Etwa 2 Prozent der US-Bevölkerung leidet unter der chronischen Erkrankung wie Fibromyalgie bekannt. In manchen Fällen erscheint Fibromyalgie in Bewegung durch eine spezifische emotionale oder physische Trauma oder eine Infektion festgelegt werden. Es kann auch genetisch bedingt sein. Symptome der Fibromyalgie sind anhaltende Müdigkeit, begleitet von Schmerzen und Druckempfindlichkeit in den Gelenken und Muskeln und Schlaflosigkeit. Daytime Nickerchen kann helfen Patienten mit Fibromyalgie besser durch den Tag zu kommen.

Schlafentzug ist üblich


Die Schmerzen, Druckempfindlichkeit und alles rund um Beschwerden durch Fibromyalgie verursacht oft gestört Schlafmuster führen. Viele Betroffene scheitern, einen tiefen, erholsamen Schlaf zu erreichen, weil sie immer wieder in der Nacht zu wecken. Sie sind oft müde und träge im Laufe des Tages.

Vermeiden Sie übermäßige Napping


Generell sind Menschen mit Fibromyalgie aus Nickerchen während des Tages abgeraten, da Nickerchen kann aurativen nächtlichen Schlaf noch schwerer zu erzielen. Es wird Zeiten jedoch sein, wenn Schlafentzug ist überwältigend und ein Nickerchen von kurzer Dauer gerechtfertigt ist.

Nap für kurze Zeit


Napping tags kann übermüdeten Opfer der Fibromyalgie zu aktualisieren. Aber übertreiben Sie nicht. Wenn Sie das Gefühl während des Tages erschöpft, einen kurzen 20-minütigen Mittagsschlaf. Wenn Sie schlafen für einen längeren Zeitraum, kann es Ihre Fähigkeit, in der Nacht einnicken hemmen.

Es wird leichter sein, um einzuschlafen vor dem Schlafengehen fallen, wenn Sie auf eine regelmäßige Routine-Stick und unterlassen raub Koffein oder Alkohol zu spät in den Tag.

Meditieren Tag oder Nacht zu Relax


Wenn Sie Probleme beim entspannenden haben, kann Meditation ein ausgezeichneter Weg, um sich zu entspannen und auszuruhen. Wenn Sie auf Ihre Atmung konzentrieren sich ausschließlich, sind Sie mehr in der Lage, Ihre Gedanken zu löschen. Es wird viel einfacher mit einem ruhigen Geist, um einzuschlafen.

Fragen Sie Ihren Arzt


Schlaflosigkeit kann zu den schwächenden Auswirkungen der Fibromyalgie hinzufügen und ist oft ein großes Problem für die Patienten. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über Medikamente wie Muskelrelaxantien und Antidepressiva, die eine bessere Nachtruhe fördern kann.