XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wenn jemand leidet heftig, oder auch kleinere, Schlag auf den Kopf, kann das Gehirn erschüttert werden, was zu Blutergüssen des Gehirns, Reißen von Blutgefäßen und Verletzungen von Nerven. Dies kann in einem temporären Verlust der normalen Gehirnfunktion als Erschütterung bekannt führen. Da es sich um eine schwere Erkrankung, ist es wichtig, in der Lage zu sagen, wenn eine Person hat eine Gehirnerschütterung, und, wenn ja, in ärztliche Behandlung sofort suchen. Hier erfahren Sie, wie Sie sagen, wenn eine Person hat eine Gehirnerschütterung.

Anleitung


•  Nach einem Schlag auf den Kopf, überwachen sie für mehrere Stunden. Ungewöhnliche Müdigkeit ist ein Zeichen einer Gehirnerschütterung. Wenn sie schlafen gehen will, halten sie wach.

•  Fragen Sie, ob er sieht Sterne oder hat Kopfschmerzen, beide Anzeichen für eine Gehirnerschütterung.

•  stehen von ihr zurück und halten, bis eine bestimmte Anzahl von Fingern. Fragen Sie, ob sie sie heraus zu machen. Verschwommene Sicht ist ein weiteres Zeichen einer Gehirnerschütterung.

•  Bitten Sie ihn, Sie ausführlich, was in den Momenten passiert im Vorfeld ihrer Kollision mit dem Kopf zu beschreiben. Gedächtnisverlust, verwaschene Sprache und sagen Dinge, die keinen Sinn machen sind alles Anzeichen einer Gehirnerschütterung.

•  Bitten Sie sie, um den Raum zu gehen, um nach weiteren Anzeichen einer Gehirnerschütterung, darunter Schwindelgefühl und Gleichgewicht oder Koordinierung Probleme zu suchen.

•  Expose ihn zu helles Licht. Die Empfindlichkeit ist ein weiteres Zeichen einer Gehirnerschütterung.

•  Uhr für Erbrechen, die viel nach der Erfahrung der Schlag auf den Kopf später kommen kann.

8. Achten Sie darauf bedacht, nervöses Verhalten und Mangel an Gefühl oder Emotionen.

9. Wenn eine der oben genannten Anzeichen vorhanden sind, und bestehen bleiben, einen Arzt aufsuchen.

Tipps und Warnungen


  • • Wie wir alle wissen, es ist besser als Nachsicht zu sein. Wenn Sie in Frage stehen, ob Sie sagen, wenn eine Person hat eine Gehirnerschütterung, Arzt aufsuchen.
  • <br> • Wenn die Verletzung wurde bei körperlicher Aktivität gelitten, nicht der Person gestatten, wieder zu spielen. Es ist wichtig, dass sie mehrere Stunden lang überwacht werden, unabhängig davon, was jeder Trainer sagen.