XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Papilläre oder follikulären Schilddrüsenkarzinome (die häufigste) sind sehr gut behandelbar und in der Regel heilbar, nach dem National Cancer Institute. Andere Formen von Schilddrüsenkrebs neigen dazu, früher metastasieren und fordern aggressive Behandlung

Identifizierung


Metastasierung ist die Ausbreitung von Krebs auf andere Bereiche des Körpers. Obwohl dies selten ist, sind die Lymphknoten, Lunge und Knochen am häufigsten von der Metastasierung von Schilddrüsenkarzinom betroffen.

Chirurgie


Chirurgie ist die am häufigsten von allen Behandlungen für die Metastasierung von Schilddrüsenkrebs eingesetzt. In einigen Fällen wird nur der Teil der Schilddrüse, wo der Tumor wohnt, werden entfernt. In anderen Fällen kann eine Extraktion der gesamten Schilddrüse (thyroidectomy) gefordert werden.

Behandlung


Radioaktives Jod-Therapie besteht aus der oralen Einnahme von radioaktivem Jod entwickelt, um Krebs der Schilddrüse Zellen, die an anderer Stelle im Körper ausgebreitet haben zu töten.

Medikation


Die Schilddrüse Hormonersatzdrogen Levothyroxin regelt die Verhütung von Hormonen, die sonst wieder fördern das Wachstum und die Metastasierung von Schilddrüsenkrebs. Dieses Medikament ist eine lebenslange Notwendigkeit für diejenigen, die Thyreoidektomie unterzogen haben.

Neue Technologie


Alkohol-Ablation ist eine neue Technik in wiederkehrenden Schilddrüsenkrebs abzielen. "Der Vorteil dieser Behandlung gegenüber anderen Therapien ist, dass sie nicht operiert werden und ist wirksam für Tumoren, die nicht mit radioaktivem Jod behandelt werden können", sagt der Mayo Clinic.