XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Kolloidales Silber wird die Suspension von mikroskopischen Teilchen aus Silber in einer Flüssigkeit. Möglichst kleine Partikel aus Silber, einwertigem Silber in Lösung elektrisch aufgeladen. Viele denken, dass kolloidales Silber hat medizinischen Wert, obwohl klinische Studien fehlen. Kolloidales Silber kann aber reinigen Wasser und wird als Zusatzstoff in der Wasserversorgung und Schwimmbecken.

Geschichte


Ägypter verwendeten Silberplatten nach Schädel-Operation, um eine Infektion zu verhindern. Die Griechen und Römer verwendeten Silberbehälter für Flüssigkeiten zu bewahren. Amerikanischen Pioniere links Silber-Dollar in Wasser als eine Möglichkeit, reinigt. Nahe dem Ende des nine19th Jahrhunderts wurde Silber verwendet, um Hohlräume und Tropfen Silbernitrat wurden in den Augen der Neugeborenen genommen, um eine Infektion zu verhindern, zu füllen. Nach Anzeichen dafür, dass kolloidales Silber war nützlich bei der Reinigung von Wasser, es experimentell verwendet wurde, um Schwimmbadwasser in den frühen 1970er Jahren zu behandeln.

Funktioniert es?


Im Jahr 1973 testete das Allegeny Grafschaft Gesunde Abteilung kolloidales Silber in einer 150.000-Liter-Schwimmbad, das mit 50 £ von Chlor pro Tag desinfiziert worden war. Department Beamten in Umlauf das Poolwasser durch einen Filter aus Aktivkohle, die kolloidalem Silber durch die 1974 und 1975 Badesaison. Bis zu 50 Proben täglich während dieser Zeit festgestellt, dass Silberionen blieb bei einer konstanten Geschwindigkeit von 20 Teilen pro Milliarde. Das Gesundheitsministerium festgestellt, dass kolloidales Silber "gleich Chlor bei der Aufrechterhaltung im wesentlichen coliformen freies Poolwasser, und ist etwas besser als Chlor zu zerstören Pseudomonaden und Staphylokokken aureus Organismus." Es gab keine sichtbaren Anzeichen von Algen im Wasser.

Im Jahr 1976 wurden 50 Liter Abwasser in einem 20.000-Liter-Pool in Nebraska geworfen, wodurch 7000 E. coli Bakterienzellen für jeden 1/2 Tasse Wasser. Der Inhalt der Pool wurden durch Abpumpen durch einen Behälter mit Elektroden, die kolloidales Silber hergestellt desinfiziert. Drei Stunden später, der Pool war frei von E. coli Bakterien und enthielt nur 3,2 Teile kolloidales Silber für je Milliarde Teile Wasser, ein sicheres Niveau für den Menschen.

Ist es sicher?


Kolloidales Silber wird verwendet, um Wasser von der Internationalen Raumstation Mir und Orbital-Station des Russland verwendet desinfizieren. NASA verwendet einen Standard von 100 Teilen kolloidalem Silber pro eine Milliarde Teile Wasser. Der Standard für Chlor beträgt 1500 Teile Chlor pro eine Milliarde Teile Wasser.

Zahlreiche Fluggesellschaften verwenden kolloidales Silber zu reinigen Trinkwasser, darunter Air France, Alitalia, British Airways, Canadian Pacific Airlines, Japan Airlines, KLM und Pan Am. Die australische und schweizerische Regierung hat kolloidalem Silber Reinigung für die Wasser in Wohnungen, Büros und Gemeinden genehmigt.

Die Weltgesundheitsorganisation hat zwei Formen von kolloidalem Silber genehmigt zu Trinkwasser in Entwicklungsländern zu desinfizieren. Man ist von der Elektrolyse von Silberelektroden in Wasser hergestellt. Die zweite benutzt kolloidales Silber in Wasserfiltern.

Ist es legal?


Es ist legal, kolloidales Silber in Schwimmbecken zu benutzen, aber staatlichen und lokalen Gesetze den Einsatz von Chlor erfordert immer noch gelten. Dies bedeutet letztlich, dass, wenn Sie kolloidales Silber rechtlich in Ihrem Pool nutzen wollen, haben Sie wahrscheinlich, es zu benutzen, um Chlor zu ergänzen.

Verfahren


Es hat sich zwar gezeigt, dass kolloidales Silber wirksam bei der Behandlung von Schwimmbadwasser ist, gibt es keine eindeutigen oder detaillierte Schemata für das Hinzufügen von kolloidalem Silber zu den Schwimmbädern, da es mit Chlor.

Lösungen von kolloidalem Silber werden routinemäßig auf dem Netz verkauft. Sie können auch kolloidale Generatoren, die kolloidalem Silber durch Elektrolyse, die im Internet zu produzieren.

Warnung


Der rechtmäßige Verwendung von kolloidalem Silber zur Reinigung von Wasser durch extravagante medizinischen Ansprüche, die im Namen von denen, touting seine alternative Nutzen für die Gesundheit hat überschattet. Es gibt keine bekannten klinischen Studien zur Bestätigung dieser medizinischen Eigenschaften, obwohl Studien sind im Gange.

Im Jahr 1999 verbot die US Food and Drug Administration behauptet, dass kolloidales Silber hat keine präventiven oder therapeutischen medizinischen Wert. Es ist nun rechtlich als Nahrungsergänzungsmittel in den USA verkauft

Im Jahr 2002, dem australischen Therapeutic Goods Administration, sagte der illegalen Verfügbarkeit von kolloidalem Silber Produkte für die medizinische Verwendung ist eine bedeutende Problem der öffentlichen Gesundheit.

Chronische Einnahme von kolloidalem Silber in Partikeln aus Silber oder Silbersulfid in der Haut führen. Dieser Zustand, Argyrie kann in einem blauen oder grauen Verfärbung der Haut führen. Es gibt keine bekannte Behandlung Argyria.