XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wassertherapie, auch als Wassertherapie bekannt ist, wird verwendet, um verschiedene körperliche Erkrankungen zu behandeln. Aquatherapie ist eine Form der physikalischen Therapie, die in einer wasserreichen Umgebung stattfindet, wie ein Pool. Aquatherapie für Rücken-Operation Rehabilitation eingesetzt.

Bedeutung


Aktivitäten im Wasser-Therapie durchgeführt nicht die Muskeln betonen, so viel wie Übungen an Land getan. Da die Muskeln nicht so viel in der aquatischen Therapie betont, kann Rehabilitation früher starten, beschleunigt den Heilungsprozess.

Sicherheit


Unter der Aufsicht eines ausgebildeten Wassertherapeuten, ist Wasser-Therapie sicher. Wassertherapie gilt als sicherer als physikalische Therapie an Land durchgeführt, da im Wasser gibt es keine harten Oberflächen, auf denen der Patient kann herunterfallen und sich verletzen.

Vorteile


Das Wasser macht Wassertherapie von Vorteil. In einem Pool werden die Muskeln von Stress in der Regel auf den Körper durch die Schwerkraft platziert entlastet. Der Auftrieb des Wassers hilft den Patienten, eine größere Palette von Bewegung während der Therapiesitzungen zu gewinnen.

Überlegungen


Als Vorbereitung für Rückenoperation, können die Patienten Wassertherapie als Pre-Rehabilitation nutzen. Wenn man durch Wasser-Therapie vor der Operation stärkt die Muskeln. Immer stärker vor der Rückenoperation werden Sie von zu schwach und verletzlich nach der Operation zu verhindern.

Behandlung von Komplikationen


Wenn mit Rückenoperation, die Möglichkeit der großen Komplikationen, wie vorübergehende oder dauerhafte Lähmung der Gliedmaßen, kann auftreten, wenn das Rückenmark während des Verfahrens beschädigt. Wassertherapie ist nützlich bei der Behandlung vorübergehende Lähmung, weil das Wasser hilft, neurologische Entwicklung zu stimulieren.