XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Die Unterschiede zwischen Mehrweg und Nachwachsende Rohstoffe

Wie der umweltfreundlichen "grünen" Bewegung weiterhin Populärkultur und Meinung zu infiltrieren, Themen wie Verfügbarkeit, Erwerb und Nachhaltigkeit der Ressourcen sind zu alltäglichen Gesprächsthemen. Eine wichtige Unterscheidung zu machen, wenn es um solche Dinge ist, dass zwischen erneuerbaren und wiederverwendbaren Ressourcen. Obwohl diese Kategorien sowohl kommen kann während einer einzigen Diskussion gibt es mehrere wichtige Unterschiede zwischen den Arten von Ressourcen, die jeweils darstellen.

Herkunft


Generell neigen nachwachsenden Rohstoffen, um diejenigen, die natürlich vorkommen umfassen. Beispiele von nachwachsenden Rohstoffen gehören Pflanzen wie Bäumen und Nutzpflanzen, Substanzen wie Sauerstoff und Wasser und Naturphänomene wie Sonnenlicht und Wind. Wiederverwendbare Mittel andererseits häufig von Menschen gemacht. Sie können Verpackungen wie Kartons wiederverwenden, zum Beispiel, auch nachdem Sie entfernt die Elemente ursprünglich in ihnen gespeicherten geworfen. Alle Menschen hergestellte Material Sie recyceln können - Metall, Glas oder Papier, zum Beispiel - auch fällt in die wiederverwendbare Kategorie, denn man kann das Rohmaterial, etwas anderes zu machen, wiederverwenden.

Ergänzung


Nachwachsende Rohstoffe sind definitionsgemäß diejenigen, die sich selbst wieder aufzufüllen ohne menschlichen Eingriff. Wenn Sie Ressourcen zu untersuchen, ohne Rücksicht auf den Zeitrahmen, werden Sie feststellen, dass die meisten irgendwann erneuert werden. Fossile Brennstoffe wie Öl und Kohle, zum Beispiel, erneuern sich über Millionen von Jahren durch die graduelle Kompression von Pflanzenresten. Praktisch jedoch sind diese Mittel nicht erneuerbaren - wenn Menschen waren, um alle verfügbaren Öl zu verwenden, beispielsweise Hunderte von Generationen dauern würde, bis sie wieder aufzufüllen. Wiederverwendbare Mittel sind jedoch nicht unbedingt erneuert werden. Sie können eine Plastiktüte Dutzende Male wiederverwendet werden, sondern aus Kunststoff ist weder etwas, das kommt noch erneuert sich natürlich.

Verfügung


Ein weiterer Unterschied zwischen wiederverwendbaren und nachwachsenden Rohstoffen ist die Methode, mit der Sie über sie zu verfügen. In vielen Fällen nachwachsende Rohstoffe verschwinden einfach in Luft auf. Ungenutzte Solar- und Windenergie zum Beispiel halten glänzende oder Blasen wie Sonne oder Wind. Holz und andere Holzprodukte werden schließlich zersetzen und zu einem Teil der Erde, ebenso wie nicht verwendeten tierischen und pflanzlichen Material. Wenn ein Plastikbeutel, Karton oder andere wiederverwendbare Menschen hergestellte Material an die Grenzen ihrer Verwendbarkeit erreicht hat, aber es wird es am Ende in einer Deponie oder andere ausgewiesene Aufnahme für Abfallentsorgung.