XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Der glykämische Index ist vor allem bei Diabetikern bekannt, da es sich um eine Skala, die den Wert der Zuckeraufnahme und Zirkulation im Blut wiegt. Die Werte können verwendet werden, um den Blutzucker zu kontrollieren, und viele Menschen haben die Werte verwendet werden, um fettarme, Low-Carb-Diäten, die ihnen helfen, Gewicht zu verlieren zu schaffen. Einige Lebensmittel Indexwerte stark erhöhen, während andere halten sie niedrig und zur Erhaltung der gesunden Lebensweise.

Anleitung


Wie man eine Diät erstellen Basierend auf dem glykämischen Index


•  Essen Sie viele Ballaststoffe und Getreide in den Morgen. Vollkornbrot Korn Getreide und Faser füllen, und sie helfen reinigen Sie das System. Getreide und Ballaststoffen sind besonders vorteilhaft für den Verdauungstrakt.

•  Essen Sie Milchprodukte für Kalzium. Milchprodukte haben einen niedrigen glykämischen Last. Milch und Käse auf Brot und für ein leckeres Getränk in der Mitte des Tages verwendet werden.

•  Iss Obst für Snacks. Einige Früchte haben einen hohen glykämischen Last wie Bananen, Rosinen und Datteln. Einige Früchte sind gesunde Snacks, die die glykämische sehr mild beeinflussen, wie Grapefruit, Orangen, Pfirsiche und Birnen.

•  Essen Sie Bohnen und Nüsse für Low-Carb-Naschen. Bohnen und Nüsse sind sehr sättigend, und sie sind ideal für Naschen. Erdnüsse, Cashew-Nüsse und Linsen haben einen sehr niedrigen glykämischen Last.

•  Vermeiden Sie Nudeln und Weißbrot. Einige der höchsten glykämischen Last ist in weiße Nudeln und Brot. Vermeiden Sie diese Gruppen von Lebensmitteln so weit wie möglich.