XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

So helfen Sie Ihrem Baby, wenn Ältere sie hat die Magen-Grippe

Vor kurzem erhielt meine sieben Monate alten die Magengrippe von meinem 4 Jahre alt. Ich habe Anweisungen, was zu tun ist, wenn Ihr älteres Baby hat die Magengrippe enthalten.

Aus meiner einfachen Schritten werden Sie in der Lage sein, um Ihr Baby zu helfen, wenn sie hat Gastroenteritis.

Anleitung


•  Erstens, wenn Sie gesucht und fand diesen Artikel, stehen die Chancen Ihres Babys wurde werfen oder sie wurde mit schwerem Durchfall. Die Symptome einer Gastroenteritis, oder der Magen-Grippe zählen werfen und oder Durchfall. Also, wenn Ihr Baby ist ansonsten gesund und erleben jede dieser, erkennen, dass sie mit dem Virus infiziert gewöhnt.

•  Nachdem Ihr Baby wirft, Löffel füttern Pedialite Flüssigkeit zu ihr eine Stunde nach ihr wirft, alle 15 bis 20 Minuten. Versuchen Sie nicht, noch, sie zu füttern, weil die Chancen sind sie regurgitating halten. Wenn in ein paar Stunden, scheint sie etwas Milch wünschen, können Sie sie nach und nach zu ernähren. Wenn Sie über füttern, wird sie es übergeben.

•  Abholung kontaminierte Kleidung, Kissen, etc und sprühen sie mit Lysol und werfen sie in die Waschmaschine. Wenn irgendwelche Körperflüssigkeiten landete überall, reinigen Sie sie prompt und sprühen Lysol, wo sie gelandet waren. Dies wird helfen, die Ausbreitung des Virus zu verhindern.

•  Wenn Ihr Baby warf sich auf Sie, und Sie beide schmutzig sind, starten Sie die Dusche oder Babywanne. Die Dusche oder Babywanne sollte warm sein (90F, 32C oder niedriger). Sauber und Putze dein Baby heraus, dann legte sie in einer Krippe oder Laufgitter in Ihrer Nähe und reinigen Sie sich als nächstes.

•  Dein Baby wird ein viel schlafen, während sie krank ist. Halten Sie sie warm und sauber zu allen Zeiten. Wenn sie Durchfall hatten, werden Sie es riechen, dies so bald wie Sie tun, reinigen sie auf. Wenn ihr die Kleider habe verschmutzt, sofort waschen sie und verändern sie. Wenn sie gelangweilt, oder während sie hat, um eine Stunde, bevor sie wieder zugeführt zu warten, setzte sie in einem Laufstall in Ihrer Nähe mit viel klarem Spielzeug.

•  Der Magen-Grippe geht normalerweise weg nach 48 Stunden. Das bedeutet, dass Ihr Baby ruhen und essen ein wenig in einer Zeit in diesem Zeitraum. Achten Sie darauf, sie für Fieber in regelmäßigen Abständen überprüfen, und erkennen, dass sie braucht, um eine nasse Windel zu allen Zeiten.

•  Wenn Ihr Baby nicht mehr Erbrechen, ist schon viel besser, und ihr Stuhl wird immer weniger wässrig, können Sie ihre Bits weichen Nudeln ernähren. Verwenden Sie einfach Ihren sauberen Fingern in Stücke eines Nudel brechen und legen Sie sie vorsichtig in den Mund. Sie können auch die Milchaufnahme um 2 weitere Unzen (über das, was sie hatte früher).

•  Wenn Ihr Baby sich weigert zu essen, und sie hat nicht eine nasse Windel acht Stunden hatten, müssen Sie sie ins Krankenhaus zu nehmen, weil sie vor dem Austrocknen zu leiden. Viel Glück, und ich hoffe, Ihr Baby fühlt sich besser.

Tipps und Warnungen


  • Während Ihr Baby krank ist, geben Sie ihr mehr Aufmerksamkeit und erfüllen ihre Wünsche.
  • Wenn Ihr Baby besser fühlen, geben Sie ihr ein paar Spielsachen zu spielen.
  • Denken Sie daran, ihre Spielsachen regelmäßig zu reinigen.
  • Vergessen Sie arbeiten, wenn Ihr Baby ist krank, sie braucht dich.
  • Wenn Ihr Baby hat hohes Fieber und ist nicht Essen, müssen Sie sie zu er Arzt bringen.
  • Ich kann nicht für Ihr Baby immer noch schlimmer sein.
  • Nicht immer versuchen zur Zwangsernährung Ihr Baby, wenn sie krank ist, weil Sie am Ende tragen, was Sie ihr zugeführt.