XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Mehr als 90 Prozent der Fälle von Genitalwarzen werden durch zwei besondere Belastungen von HPV verursacht: HPV 6 und HPV 11 HPV oder humanes Papillomavirus, ist eine sexuell übertragbare Krankheit, die durch Haut-zu-Haut-Kontakt übergeben wird. Genitalwarzen können so klein, dass man nicht sehen, sie sein, oder sie könnte als kleiner Blumenkohl förmigen Beulen oder kleine, fleischfarbene Beulen erscheinen. Sie könnten um den Penis, den Bereich zwischen dem Penis und der Hodensack erscheint, durch den Anus, auf der Vagina, der Vulva, die Zervix oder im Dammbereich. Die Warzen selbst muss vom Arzt behandelt werden, während HPV ist im allgemeinen nicht behandelbar haupt.

Behandlungen


Die Warzen selbst werden durch Entfernen der Warze behandelt. Es gibt eine Reihe von Verfahren in einer Arztpraxis zur Verfügung, dies einschließlich cyrosurgery (Einfrieren der Warzen), Laserchirurgie oder einer elektrochirurgischen Verfahren genannt LEEP, welches das Schneiden die Warzen auf der Haut mit einem schlaufenförmigen Stück Ausrüstung zu tun . Zwar gibt es eine Reihe von verschreibungspflichtigen Optionen zur Verfügung, nicht verschreibungspflichtige oder over-the-counter-Behandlungen sind begrenzter.

Condysil Gel


Condysil Gel ist ein Over-the-Counter-Creme, die direkt auf die Warzen aufgebracht wird. Sein Hersteller behauptet, das Produkt entfernt die Warzen ohne Einfrieren oder Brennen der Haut. Es ist von mehreren Internet-Quellen, und kein Rezept erforderlich ist. Sollte das Gel zweimal täglich angewendet werden.

Wartol


Wartol ist eine andere nicht verschreibungspflichtige Produkt für die Behandlung von Genitalwarzen empfohlen. Sie behauptet, ein natürlicher Ansatz mit einer 97-Prozent-Erfolgsquote sein. Es gibt Anzeichen dafür eine Gesamtreduktion in Ausbrüche von Genitalwarzen, wenn nicht vollständige Beseitigung. Es ist in Drogerien und im Internet und Dosierungsempfehlungen zur Verfügung vorschlagen sollte es für drei Monate eingesetzt werden.

Dermisil


Dermisil ist eine dritte over-the-counter-Option. Der Hersteller beschreibt es als langsamer wirkende, aber immer noch effektiv bei der Beseitigung Genitalwarzen. Es gibt Anzeichen dafür Benutzer haben Ergebnisse in etwa zwei bis drei Wochen nicht gesehen. Das Medikament sollte für mindestens sechs Monate einen Rückfall zu Ausbrüchen von Genitalwarzen verhindern angewendet werden.

Gefahren der Over-the-Counter-Kuren


Viele der Over-the-counter Heilmittel für Genitalwarzen nicht wirksam erwiesen. Darüber hinaus die zugrunde liegende Ursache von Genitalwarzen - HPV - können auch zu Krebserkrankungen des Gebärmutterhalses, der Vagina und Penis führen, wenn sie nicht richtig behandelt. Somit ist ein Besuch bei einem Arzt, um eine richtige Diagnose und Behandlung sowohl für Genitalwarzen und für die zugrunde liegende HPV bekommen unerlässlich. Obwohl HPV kann nicht behandelt werden, wenn Sie es zusammenziehen, kann Ihr Körper auf Anzeichen von Krebserkrankungen durch das Virus verursacht überwacht werden.

Standard, over-the-counter Warze Medikamente sollten auch nicht verantwortlich für Genitalwarzen-Behandlung verwendet werden, wie Genitalwarzen unterscheiden sich von Warzen an den Händen, Füßen oder anderen Körperteilen, und die Cremes können wirkungslos oder sogar gefährlich sein.