XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Das Medikament Heparin ist eine vorbeugende Maßnahme für gefährliche Blutgerinnsel, die im Blut bilden kann. Diese Gerinnungshemmer oder Blutverdünner, hat keinen Einfluss Blutgerinnsel, die bereits gebildet haben, sondern hilft mehr verhindern entwickeln.

Anwendungen


Behandlungen, die zur Bildung von Blutgerinnseln führen und erfordern Heparin könnten gehören Operation am offenen Herzen, Dialyse, Bypass oder Bluttransfusion.

Risikofaktoren


Heparin Verwendung kann manchmal stören mit anderen Medikamenten. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere Medikamente einnehmen. Einige weitere Überlegungen für Heparin Verwendung sind das Alter des Patienten, Allergien, Schwangerschaft und andere Arten von Blutungen oder Blutungsstörungen wie schwere Menstruationsblutung.

Symptome einer Überdosierung


Das primäre Zeichen des Heparin Überdosierung sind Blutungen. Dies könnte als ein Nasenbluten, Blutungen aus der Scheide und Blut im Urin oder Stuhl zu präsentieren.

Protaminsulfat


Das Medikament umzukehren oder zu neutralisieren eine Heparindosierung ist Protaminsulfat, intravenös mit einer sehr langsamen Tropfinfusion verabreicht.

Nebenwirkungen von Protaminsulfat


Einige mögliche Nebenwirkungen für Protaminsulfat sind Hypotonie (niedriger Blutdruck) und extreme allergische Reaktion. Es ist zwingend notwendig, um Sie Ihren Arzt, wenn Sie vor, diese Erlaubnis zu verabreichende Arzneimittel allergisch auf Fisch - Protaminsulfat ist ein Fischprodukt.