XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Lebertran ist eine beliebte Nahrungsergänzung aus Fettgewebe in der Leber von Kabeljau gefunden abgeleitet. Historisch gesehen hat Lebertran ein gemeinsames Ergänzung für Kinder, und es ist jetzt rasch an Popularität gewinnt bei den Erwachsenen aller Altersgruppen. Arctic Lebertran, wenn sie eingehalten werden, ist mit sehr wenigen Risiken und vielen kritischen gesundheitlichen Nutzen verbunden.

Omega-3-Fettsäuren


Omega-3-Fettsäuren wie DHA und EPA werden als virtuelle Allheilmittel innerhalb Ernährungsheilkreise sein. Die Food and Drug Administration und die wichtigsten medizinischen Einrichtungen haben ermutigende Aussagen über die wichtige Rolle, die Omega-3-Fette in die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden spielen freigegeben. Omega-3-Fette unterstützen die Gesundheit von Herz, Gehirn, Augen, Gelenke und Haut.
Erwachsene sollten in nehmen mindestens ein Gramm Omega-3-Fettsäuren DHA und EPA pro Tag, und während der Schwangerschaft und Stillzeit Dieser Bedarf steigt, und für Menschen mit bestimmten medizinischen Bedingungen. Während Standardfischöl Softgels lässt sich auch leicht diese Dosis von Omega-3-Fettsäuren, ist es am besten nicht zu Lebertran als exklusive Quelle für DHA und EPA zu verwenden. Der hohe Gehalt an fettlöslichen Vitaminen würde es unsicher in den großen Dosen zur Erzielung optimaler Zufuhr von Omega-3-Fette notwendig dauern.

Vitamin D


Vitamin D ist einer der wichtigsten Nährstoffe für die Aufrechterhaltung einer gesunden Körper, aber eine alarmierende Zahl von Menschen mit chronischen Vitamin D-Mangel leiden. Historisch gesehen hat Lebertran war eine beliebte Ergänzung für Kinder wegen seiner Fähigkeit zu Rachitis vorzubeugen, einer schweren Form von Vitamin D-Mangel, die sehr häufig war, bevor angereicherte Lebensmittel ins Leben gerufen. Schon jetzt können die meisten Kinder und Erwachsenen aus Lebertran wegen seines hohen Vitamin-D-Gehalt profitieren.
Ohne ausreichende Mengen an Vitamin D in der Nahrung, die Menschen sind eher von Osteoporose, Gedächtnisverlust, Bluthochdruck, chronische Schmerzen, Krebs und Karies leiden. Vitamin D spielt auch eine entscheidende Rolle bei der du die ordnungsgemäße Funktion des Immunsystems, und es kann helfen, Depressionen und anderen affektiven Störungen zu verhindern. Da Lebertran ist eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin D, bietet es unübertroffene Vorteile für die Prävention dieser Krankheiten.

Vitamin E


Eine andere fettlösliches Vitamin, Vitamin E, ist eine der wichtigsten Antioxidantien der Welt und ist in respektablen Mengen in Lebertran gefunden. Die National Institutes of Health berichten, dass, während die meisten Erwachsenen genug Vitamin E in ihrer Ernährung, Menschen konsumieren fettarme Ernährung kann von Supplementierung profitieren. Vitamin E bietet viele Vorteile und nur wenige Risiken.
Vitamin E ist eines der stärksten Antioxidantien als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich. Durch den Schutz des Körpers vor freien Radikalen mit verbundenen Schäden, kann Vitamin E ein stärkeres Immunsystem, geringere Krebsraten und ein verringertes Risiko für bestimmte Arten von Herzerkrankungen zu ermöglichen. Wegen seines hohen Vitamin E-Gehalt, kann Lebertran den Körper von diesen gemeinsamen Probleme mit Schäden durch freie Radikale zu schützen assoziiert.

Vitamin A


Ein weiteres wichtiges Antioxidans, Vitamin A hilft, die Gesundheit der Augen und des Herzens, während möglicherweise handeln, um einige Formen von Krebs zu verhindern. Vitamin A hilft auch, um das Immunsystem zu aktivieren, um Viren und bakterielle Infektionen zu bekämpfen. Lebertran enthält so viel Vitamin A, dass Minute Dosen können fast alle Diätwünsche des Tages für diese essentieller Nährstoff bieten.
Während das Vitamin A in Lebertran macht es eine außergewöhnlich gesunde Ergänzung ist zu beachten, dass zu viel Vitamin A, von Lebertran oder einer anderen Quelle, kann gefährlich sein werden. Fettlösliche Vitamine in Lebertran gefunden werden von der Leber gespeichert und übermäßige Aufnahme kann irreversible Schäden an der Leber und anderen Organen verursachen.

Gefahren


Im Allgemeinen gibt es relativ wenig Risiko für die Einnahme von Lebertran Ergänzungsmittel, und sie bieten viele gesundheitliche Vorteile, die von keinem anderen Nahrungsquelle sind. Die primäre Gefahr bei übermäßiger Einnahme von Lebertran assoziiert ist das Risiko von Vitamin-A-Toxizität, die bei Menschen, die über der empfohlenen Dosis von Lebertran auftreten können. Darüber hinaus sollten Frauen, die schwanger sind eine übermäßige Aufnahme von fettlöslichen Vitaminen zu vermeiden, da sie mit einem erhöhten Risiko von Geburtsfehlern und Komplikationen in Verbindung gebracht.
Schwermetalle wie Quecksilber aufzubauen in einigen Formen von Meeresfrüchten durch ein Verfahren, wie Bioakkumulation bekannt, und diese Giftstoffe in größeren Mengen in den Innereien der Fische auftreten. Lebertran, die nicht destilliert wurde, kann Quecksilber oder andere Verunreinigungen enthalten, so dass die Verbraucher werden gebeten, Marken, die regelmäßig ihre Produkte testen für gefährliche Giftstoffe zu suchen.

Soft Gel gegen Flüssig


Die Pharmakologie und gesundheitlichen Vorteile von Lebertran sind für Menschen, die sof tgels im Vergleich zu flüssigen Lebertran nahezu identisch. Allerdings bietet Lebertran verschiedenen Funktionen für Menschen mit weichen Gelen oder Flüssigkeiten. Flüssige Lebertran ist einfacher für Menschen, die auf Pillen würgen oder gag neigen zu schlucken, aber ihre starke Geschmack macht es unangenehm im Vergleich, und das ist abstoßend für manche Menschen.
Zusätzlich können weiche Gele den Grad der übelriechenden Reflux oder schlechten Geschmack mit der Einnahme eine reine, flüssige Lebertran zu reduzieren. Weiche Gele machen auch Dosierhilfe einfacher und bequemer. Insgesamt sind weiche Gele die bevorzugte Methode für die Aufnahme Lebertran Ergänzungen - allerdings neigen sie teurer pro Dosis zu sein als die flüssige Form.