XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Das maligne Melanom ist die schwerste Form von Hautkrebs. Wenn es frühzeitig erkannt und behandelt, ist es heilbar. Melanom entwickelt sich in den Melanin-Zellen, die der Haut ihre Pigment geben. Es kann überall auf der Haut entwickeln. Nach Angaben der American Cancer Society werden weniger als 5 Prozent der Hautkrebserkrankungen wie Melanom diagnostiziert. Trotz, dass Konten Melanom für die meisten Todesfälle durch Hautkrebs, weil es das am ehesten zu, um verschiedene Teile des Körpers ausgebreitet hat.

Ursachen


Hautzellen entwickeln sich meist, indem die alten an die Oberfläche, so dass sie weg gebürstet werden, wodurch Platz für neueren. Dies alles wird von DNA gesteuert. Melanom bildet sich, wenn neue Zellen schneller wachsen als alte sind herausgedrückt, wodurch eine Gruppierung von Krebszellen zu bilden.

Forscher versuchen immer noch herauszufinden, welche Ursachen dies geschehen kann, aber zu viel Exposition gegenüber UV-Strahlen, im Sonnenlicht und Solarium gefunden wird, werden führende Faktoren berücksichtigt.

Symptome


Zusehen Muttermale und Wucherungen ist der beste Weg, um potenzielle malignes Melanom zu erkennen. Die ersten Anzeichen werden Änderungen in bestehenden Mole oder seltsame Wucherungen auf der Haut sein.

Beim Betrachten Mole, Mayo Clinic Experten sagen, ein Auge auf "ABCDE" halten asymmetrische Form; Borders, die unregelmäßig sind, möglich backen förmig; Änderungen der Farbe oder verschiedene Schattierungen in einem Mol; Durchmesser größer als 1/4 inch in einem neuen mol; und Evolving im Laufe der Zeit. Hat der Maulwurf Veränderung in Größe, Farbe oder Form? Ist es Blutungen oder juckende?

Suchen Sie nach versteckten Melanomen als auch. Orte, die nie sehen kann die Sonne - zwischen den Zehen, den Mund und die Genitalien - können Anzeichen der Krankheit zeigen.

Risikofaktoren


Menschen mit heller Haut, eine Tendenz, in der Sonne, übermäßige Sonneneinstrahlung oder einer Familiengeschichte der Krankheit zu verbrennen, können ein höheres Risiko. Weitere Risikofaktoren sind mit mehr als 50 gewöhnlichen Maulwürfe, mit einem geschwächten Immunsystem oder durch Karzinogene wie Steinkohlenteer oder Arsenverbindungen.

Behandlung


Wenn es früh gefangen wird, die Behandlung von malignen Melanomen ist einfach: Ärzte werden chirurgisch entfernen Sie das Melanom. In einigen Fällen ist keine weitere Behandlung erforderlich ist. In anderen wird der Krebs ausgeschnitten werden, das Entfernen einige normale Haut um es so gut wie eine Schicht unten. Ein Hauttransplantat kann in einigen Situationen erforderlich sein.

Wenn Melanom hat sich über die Haut, Chemotherapie oder Bestrahlung fortgeschritten sind mögliche Behandlungen. Biologische Therapie ist auch eine Option. Dies nutzt Stoffe durch den Körper oder ähnlicher Art in einem Labor gemacht, um das Immunsystem zu stärken, hilft es, den Krebs zu bekämpfen produziert.

Vorbeugung


Um immer das maligne Melanom zu verhindern, vermeiden Sonnenexposition von 10.00 bis 04.00 Uhr Sonnenschutzmittel sollten jederzeit getragen werden, auch in den Herbst- und Wintermonaten. Vermeiden Solarium und Schutzkleidung tragen. Holen reguläre Hautüberprüfungen.