XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Was sind die Ursachen Akne in den zwanziger Jahren?

Akne, eine Entzündung der Talgdrüsen wird allgemein als ein Übergangsritus für Jugendliche korreliert. Aber dieser Zustand der Haut wirkt sich auch viele Menschen, die längst vergangenen Jugend in ihren Zwanzigern sind. Bekannt als Erwachsenen Akne, sind seine Ursachen vor allem hormonelle und Stress, dass, wenn sie unbehandelt kann schwere geworden und entwickeln sich zu den dreißiger und vierziger Jahren.

Unausgewogene Bakterien


Die Bakterien "Propionibacterium" vorhanden ist, aber in den zwanziger Jahren seine Produktion ist oft unausgewogen, die Öl aus normalerweise zur Erzeugung stoppt. Dies bewirkt, dass die Poren mit toten Zellen und Öl und blockiert Sauerstoff vom Erreichen der Poren eingeschlossen werden. Diese Bakterien gedeiht off diese Bedingungen und bewirkt, dass die Haut zu Pickeln entwickeln und gereizt und rot.

Hormonelle Veränderungen und Drang


Individuen in ihren Zwanzigern sind ständig erleben hormonelle Veränderungen und Stress. Dies kann die Talgdrüsen in der Haut verursachen, mehr Talg oder Öl als nötig überproduzieren. Dieses überschüssige Öl blockiert die Talggang mit Bakterien und abgestorbene Hautzellen, Schwellungen der Haut und Akne verursachen.

Abgestorbene Hautzellen


Die oberste Schicht der Haut ist ständig vergießen abgestorbene Haut, die mit neuer Haut ersetzt wird. In den zwanziger Jahren, kann Akne neigender Menschen erleben mehr abgestorbene Hautablösung als normal verursachenden Bakterien zu akklimatisieren und Pickel zu bilden. Dies ist nicht nur mit Hauttyp, sondern auch besonders bei Frauen, die Kosmetika, die verursachen können, abgestorbene Hautzellen und Öl in den Poren verfangen tragen korreliert.

Umwelt


Elemente in der Umgebung wie Umweltverschmutzung und Smog können Poren und Haarfollikel bewirken, verstopfen. Nach acne-resource.org, Menschen in den Zwanzigern haben Haut, die unterzogen wird zahlreiche Änderungen, die mit der Umwelt in Verbindung kann die Haut gereizt werden und infiziert, was zu Akne.

Rauchen und Alkohol


Darüber hinaus ist mit Krankheiten und Gesundheitsrisiken, Rauchen und Trinken korreliert auch Akne verursachen. Nach acne.org, Einzelpersonen in ihren Zwanzigern oft nehmen Sie an Trinken und Rauchen, die im Laufe der Zeit kann die Haut schwach an der Erfüllung ihrer normalen Funktionen wie im Kampf gegen bakterielle Infektionen wie Akne machen.

Monatliche menstration


Frauen überproduzieren Talg während ihrer Menstruationszyklen, was zu Akne führt, kann. Vor allem in den zwanziger Jahren wird der Körper auf über produzieren Talg signalisiert, wenn sie mit monatlichen hormonellen Veränderungen kombiniert werden können, eine Sammlung von Pickel, in der Regel rund um die Haarlinie, Kinn und Mund.