XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie Gesichtsflecken kontrollieren

Gesichts dunklen Flecken werden auch als Altersflecken, Leberflecken und Sonnenflecken. Früher haben sie gedacht, durch Probleme mit der Leber, daher der Name verursacht werden, aber jetzt sind häufig mit Lichtschäden durch überschüssige Sonneneinstrahlung verbunden. Nach der Mayo Clinic, sind diese Flecken harmlos, kann aber Not Menschen, wie sie sind mit der Alterung. Es gibt Möglichkeiten, um erfolgreich diese topischen Läsionen zu behandeln.

Anleitung


•  während der hellste Teil des Tages aus der direkten Sonne zu bleiben, wenn die Sonne direkt über. Dies ist, wenn die ultravioletten Strahlen sind die stärksten und am schädlichsten. Wissenschaftler haben ihre Empfehlungen geändert, die nun auch einige Zeit außerhalb Alltag ohne Sonnenschutz, um für unsere Haut in der Lage, um die Vitamin D wichtig für die Gesundheit zu produzieren.

•  einen Hut und Sonnenschutz zu tragen, wenn Sie wissen, dass Sie gehen, um viele Stunden Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Obwohl es die Hautverfärbungen Sie bereits nicht ändern, wird es Sie davon ab, mehr in den gleichen Bereichen zu verhindern.

•  Wenden topischen Tretinoin Creme (Retinsäure). Nach Angaben der New England Journal of Medicine, Wissenschaftler nach einer Doppelblind-Studie festgestellt, dass "topische 0,1 Prozent Tretinoin signifikant sowohl klinische als auch mikroskopische Manifestationen Leberflecken verbessert ... (und) diese Läsionen nicht für mindestens sechs Monate nach Rückkehr Therapie unterbrochen wird. " Suchen Sie Ihren Arzt um ein Rezept.

•  Laser-Behandlungen zu nutzen. Es gibt tatsächlich verschiedene Formen jetzt: Medlight C-6 Laser, Lumenis 1 IPL, Fraxel Laser und Lumenis Ultrapulse Encore. Jeder der diese verwenden verschiedene Formen von Licht auf die Haut oberste Schicht schälen. Sie sind wirksam, aber teure Behandlungen, die von $ 500 bis $ 2.000 pro Besuch, und kann auch die unteren Schichten der Haut zu beschädigen.

•  Versuchen Sie natürliche Cremes, die den Auszug aus dem Nussgras Wurzel, die angeblich ist, die Haut, ohne die Härte von Säuren aufzuhellen enthalten. Wissenschaftliche Studien noch fehlen zu dieser Therapie, aber es ist immer noch in Ländern wie Indien und auf den Philippinen, wo Pflanzenmedizin ist weithin anerkannt, eingesetzt.