XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Akuter Tonsillitis ist eine plötzliche, starke Entzündung der Mandeln, die eine Fläche von Lymphgewebe an der Rückseite des Halses angeordnet ist. Die Bedingung ist in der Regel diagnostizierbaren durch eine körperliche Untersuchung. Typischerweise wird akuter Tonsillitis durch orale Steroide und Antibiotika geheilt und nicht die chirurgische Entfernung der Mandeln erforderlich. Es gibt fünf Hauptursachen für akute Tonsillitis, jede mit ihren eigenen Eigenschaften.

Streptokokken-Bakterien


Streptokokken-Bakterien ist ein Keim, der häufig in den Hals oder auf die Haut des Menschen zu finden ist. Oft tragen die Menschen die Streptokokken-Bakterien ohne es zu wissen, weil sie Widerstand, ihre eigenen Bakterien gebaut. Es ist, wenn eine Person an ausländische Streptokokken, die in einem Teil des Körpers, wo die Bakterien in der Regel nicht vorhanden, dass Krankheit tritt siedelt unterzogen. Im Falle einer akuten Mandelentzündung, die Mandeln werden durch Streptokokken-Bakterien infiziert. Dies geschieht in der Regel durch Küssen eine Person mit Streptokokken-Bakterien oder kommen in Kontakt mit ihren Schleim aus ein Niesen oder Husten. Die Streptokokken-Bakterien sammeln auf den Mandeln, wiedergeben und verursacht Entzündungen. Penicillin und andere Antibiotika sind häufig Heilmittel für akute Mandelentzündung durch Streptokokken-Bakterien verursacht.

Haemophilus Bakterien


Haemophilus Bakterien ist ein Keim, der Lungenentzündung und Mittelohrentzündungen verursacht. Es ist am häufigsten bei Kindern und breitet ihre Geschwister und Kinder in der Schule durch Speichel Ausbreitung durch Husten oder Niesen in der Regel. Impfstoffe und verbesserte Gesundheitsversorgung haben das Auftreten der Bakterien auf einer von 100.000 Kinder reduziert, nach den US Centers for Disease Control and Prevention. Dennoch ist Haemophilus Bakterien noch eine Ursache der akuten Mandelentzündung bei Kindern. Dies geschieht, wenn die Bakterien vermehren, auf den Mandeln, was zu Entzündungen und Infektionen. Wie Mandelentzündung durch Streptokokken verursacht wird Haemophilus Tonsillitis Regel mit Antibiotika geheilt.

Adenovirus


Das Adenovirus ist auch eine häufige Ursache akuter Tonsillitis. Das Adenovirus wächst in der Auskleidung der vielen Systemen des menschlichen Körpers, einschließlich der Atemwege, des Verdauungs und Harnwege. Adenovirus ist durchaus üblich, und die meisten Amerikaner haben mindestens einen Ausbruch des Virus von der Zeit sind sie 10 Jahre alt ist, nach den US Centers for Disease Control and Prevention. Fälle von Adenovirus sind häufiger von März bis Juni, so dass dies die häufigste Zeit für Fälle von akuter Mandelentzündung durch das Virus verursacht zu erscheinen. In solchen Fällen wird der Virus wirkt die Auskleidung der Lymphgewebe, Tonsillen verursacht schmerzhafte und entzündet zu werden. Die Behandlung mit einem Luftbefeuchter, um die Beschwerden zu lindern und verschreibungspflichtige Steroide sind die häufigsten Handlungs ergriffen werden, um diese Art von akuter Mandelentzündung, der grundsätzlich seinen Lauf als Antibiotika haben keine Wirkung auf Viren zu bekämpfen.

Mononukleose


Mononukleose oder Mono, die gemeinhin als "The Kissing Disease", ist eine weitere Ursache der akuten Mandelentzündung. Mono wird durch das Epstein-Barr-Virus hervorgerufen und durch den Austausch von Speichel durch Küssen weitergegeben, Niesen oder Husten. Mononukleose Regel wirkt sich die mit heruntergekommenen Immunsystem und ist am häufigsten bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die oft schlafen-beraubt sind und gestresst. Mononukleose befällt in erster Linie die Kehle, aber es kann auf die Mandeln in einigen Fällen zu verbreiten. Normalerweise ist die einzige Behandlung für mono Rest ist und Flüssigkeiten, aber gelegentlich Steroide verschrieben werden, insbesondere wenn die akute Angina macht es schwierig, zu atmen.

Diphtherie


Diphtherie ist eine Infektionskrankheit, die in einer dicken, dunkelgrau Membranbildungs ​​entlang der Atemwege, einschließlich Mandeln führt. Diese Membran kann es sehr schwierig, zu atmen und führt auch zu Schwellungen der infizierten Geweben, die in dem Fall, der Mandeln, kann bei akuter Tonsillitis führen. Obwohl es eine äußerst tödliche Krankheit, Diphtherie wurde weitgehend durch den Einsatz von Impfstoffen in den USA gesteuert wird; in der Tat, sind weniger als fünf neue Fälle der Krankheit in den USA jedes Jahr entdeckt, nach den Centers for Disease Control. Für diejenigen erkranken tun, werden antitoxische Injektionen und intravenöse Medikamente gegeben, um die Krankheit und ihre Nebenwirkungen, wie akute Angina zu behandeln.