XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Was macht ein Low Protein-Ebene an?

Das Hauptprotein in den Blutkreislauf ist Albumin, ein Antioxidationsmittel durch die Leber hergestellt. Da Albumin ist für den Transport von Nährstoffen zu den Zellen des Körpers, kann eine niedrige Proteinspiegel im Blut mehreren Zuständen oder Krankheiten hinweisen.

Unterernährung


Ein niedriger Proteinebene entweder in kleinen Kindern, die alte oder die Armen können angeben, Unterernährung. Wenn der Körper nicht genügend Eiweiß, wie Fleisch, Milchprodukte, Nüsse oder Bohnen zu bekommen, werden die Blutspiegel niedrig sein.

Nieren


Die Nieren sind entworfen, um aus dem Blut herauszufiltern, Abfall und halten wertvollen Nährstoffen, wie Protein; wenn die Nieren nicht richtig funktionieren, können Proteine ​​mit dem Abfall, ein Hinweis auf eine Nierenerkrankung gespült werden.

Eiweiß im Urin


Wenn hohe Proteinspiegel im Urin nachgewiesen werden niedrige Proteinspiegel im Blut zu erwarten; das Filtersystem der Niere nicht funktioniert, wie es sollte, und Protein wird aus dem Körper im Urin gespült.

Infektion


Wenn der Blutproteinspiegel niedrig bei Kindern durch schlechte sanitäre oder verunreinigte Wasserversorgung krank sind, verwendet der Körper Nährstoffe und Protein, um die Infektion zu bekämpfen.

Heilung


Zugabe von Protein-reiche Lebensmittel auf Ihre Ernährung wird die Niveaus des Proteins im Blut erhöhen. Wenn eine Nierenerkrankung oder eine Infektion die Ursache ist, dann die Behandlung der Krankheit oder Infektion mit Antibiotika ist zwingend erforderlich.