XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie man Gewicht verlieren mit Diuretika

Ein Diuretikum ist jede Substanz, die die Produktion von Urin erhöht. Es gibt vier allgemeine Kategorien: hohe Decken, osmotische, kaliumsparende und Thiazide. Jede dieser Gruppen zu erhöhen Wasserlassen, tut dies aber in einer anderen Weise. Ein Diuretikum wird häufig medizinisch verwendet, um Ödeme, Herzversagen, Bluthochdruck und einige Nierenerkrankungen zu behandeln, aber es ist auch als ein Gewichtsverlust Beihilfen entscheidet. Hier ist, wie man Gewicht verlieren mit Diuretika.

Anleitung


•  Beachten Sie eine temporäre Gewichtsverlust von Diuretika, vor allem, wenn es eine erhebliche Menge an Flüssigkeitsretention. Diuretika sind am häufigsten, wenn eine große Menge an Gewicht muss in einer kurzen Zeit verloren gemacht.

•  Erwarten Diuretika unwirksam zur langfristigen Gewichtskontrolle sein. Da der Gewichtsverlust wird durch beibehalten Flüssigkeit und nicht Fett verursacht, wird es, sobald Sie zusätzliche Flüssigkeit zu trinken wiedererlangt werden.

•  Nehmen Sie Lebensmittel mit natürlichen harntreibend. Lebensmittel haben einen sanfteren harntreibende Wirkung als Medikamente, aber trotzdem wirksam bei der Behandlung einer kleinen Menge von Flüssigkeitsretention sein. Apfelessig, Preiselbeeren und jedes Getränk Koffein enthalten sind natürliche Diuretika. Apfelessig ist reich an Kalium, so kann es helfen, ersetzen Sie das Kalium durch häufiges Wasserlassen verloren.

•  Betrachten Sie die Risiken des Missbrauchs Diuretika. Ihr langfristiger Anwendung kann zu Dehydrierung und einem Kaliummangel, was gefährlich sein kann führen.

•  Schauen Sie sich die anderen Nebenwirkungen von Diuretika. Die häufigsten sind Schwindel, Schwäche und Ohnmacht in einigen Fällen.