XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Myokarditis ist in den letzten Jahren wegen der großen Anzahl von Viren und Bakterien, denen Menschen ausgesetzt sind regelmäßig mehr verbreitet. Die Krankheit ist eine Entzündung des Herzmuskels, die ua durch die HIV-Infektion, Lyme-Krankheit, rheumatische Fieber, sowie eine Vielzahl von anderen gefährlichen Viren verursacht werden können. Es kann auch aufgrund einer Bakterieninfektion passieren; insbesondere Staphylococcus aureus. Es kann auch bewirkt werden, in seltenen Fällen durch einen schweren Fall von Endokarditis - einer Infektion der Herzklappen-oder Muskelschicht um das Herz. Schließlich können Alkohol und / oder Drogenmissbrauch auch dazu führen, Myokarditis. Bestimmte Arten von Myokarditis kann schnell gelöscht werden; mit der Sache von wenigen Tagen. Allerdings, wenn die Krankheit verursacht erhebliche Herzschäden, die Ergebnisse können langfristige, chronische oder sogar tödlich sein. Lernen, mit der Krankheit leben kann schwierig sein, aber es ist möglich, wenn Sie bestimmte Schritte folgen.

Anleitung


Wie man mit Live-Myokarditis


•  Stellen Sie sicher, der Diagnose. Haben Sie keine Angst, um einen zweiten, dritten oder sogar vierten Meinung zu bekommen. Ärzte werden wahrscheinlich bestellen eine Batterie von Tests zur Diagnose Myokarditis. Diese würden beinhalten, sind aber nicht notwendigerweise beschränkt und EKG, ein Elektrokardiogramm, eine Truhe xray, und Bluttests.

•  Trainiere, um die Symptome zu erkennen, vorausgesetzt, keine nachweisbare Symptome gezeigt. Es ist wichtig zu wissen, was zu so aussehen, dass ein Arzt kann bei Bedarf aufgerufen werden. Typische Symptome sind Schmerzen in der Brust, unregelmäßiger Herzschlag, hohem Fieber, Kurzatmigkeit, schneller Puls, Kopfschmerzen und Müdigkeit. Manche Menschen können auch erleben unerklärliche Schwellungen der Arme und Hände oder Beine und Füße.

•  erhalten die richtige Behandlung. Je nach der Schwere des speziellen Fall können verschiedene Arten der Behandlung informiert. Leichte Fälle können nur aufgefordert werden, bestimmte Dinge, die die Krankheit verschlimmern könnte. Schweren Fällen wird eine aggressivere Form der Behandlung. Dies könnte eine Reihe von Medikamenten zur Schmerz umfassen, um Blutgerinnsel zu verhindern, um Herzrhythmusstörungen zu behandeln und / oder zu Wassereinlagerungen zu verhindern. Es kann auch eine Behandlung mit Antibiotika, Sauerstoffbehandlungen und auch das Einsetzen eines Herzschrittmachers.

•  Vermeiden Sie die Dinge, die bekannt sind, um den Zustand verschlimmern. Einige offensichtliche Wahl zu vermeiden, wäre die Verwendung von Alkohol und Drogen. Zu viel von der falschen Art von Übung konnte auch beweisen, zu mehr Problemen führen. Aus diesem Grund sollten alle Trainingsprogramme durch einen Arzt genehmigt werden, bevor sie durchgeführt werden werden. Es ist auch wichtig, dass diejenigen, die an der Krankheit Exposition gegenüber übertragbaren Krankheiten zu vermeiden.

•  Schauen Sie sich Ihre Cholesterinwerte. Es ist wichtig, um die Zahlen zu niedrig innerhalb der vom Arzt angegebenen Bereich zu halten.

•  Folgen ärztlicher Anordnung. Teilnahme an Aktivitäten, die eingeschränkt sind oder schwelgen in Dinge, die dafür bekannt sind, verschärft werden, um die Krankheit wird nur Ärger.

•  Rufen Sie sofort einen Arzt, wenn eine der folgenden auftreten: Schwere Brustschmerzen, unregelmäßige Herzschlag, Atemnot oder Kurzatmigkeit, hohes Fieber oder plötzlicher Schüttelfrost, und unerklärliche plötzliche Schwellung der Gliedmaßen.

Tipps und Warnungen


  • Forschung der Krankheit Online-, ein gutes Verständnis davon zu gewinnen.
  • Nehmen Sie an einer ausgewogenen Ernährung.
  • Trinken Sie viel Wasser.
  • Holen Sie sich die "richtige" Art von Übung wie von einem Arzt beschrieben.
  • Haben Sie keine Angst, Ihren Arzt, wie viele Fragen stellen, wie Sie über die Krankheit wollen.
  • Bleiben Sie weg von Dingen, die bekannt sind, um die Krankheit verschlimmern.