XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Bluthochdruck ist eine häufige Erkrankung, vor allem mit zunehmendem Alter. Obwohl viele verschreibungspflichtige Medikamente wirksam senkt zu hohen Blutdruck haben, würden einige Menschen eher dieses Ziel zu erreichen natürlich. Zusätzlich zu Bewegung und Ernährung Modifikationen kann Kräuter eine alternative Methode zur Senkung von Bluthochdruck sein.

Anleitung


•  Knoblauch hinzufügen, um Ihre Ernährung. Manche Menschen können einen Tropfen Bluthochdruck Ebenen erleben, wenn sie verbrauchen Knoblauch, obwohl die Auswirkungen variieren von Person zu Person. Sie können rohen Knoblauch in Ihrer Küche verwenden oder kaufen Knoblauch-Kapseln aus einem Bioladen.

•  Senken Sie Ihren Blutdruck mit pflanzlichen Heidelbeere, eine Frucht in der Heidelbeere Familie. Machen Sie einen heißen Tee, ein kaltes Getränk oder essen die getrockneten Früchte, die Vorteile dieser Ergänzung zu ernten.

•  Fügen Ginkgo biloba, um Ihren Tagesablauf. Das beliebte Kraut hat antioxidative Eigenschaften, die den Blutdruck durch eine Verbesserung der Kreislauf senken kann. Ginkgo ist in verschiedenen Formen, auch auszugsweise verfügbar ist, verlässt, um Tee, Tabletten und Kapseln zu machen.

•  Trinken Antioxidantien-reichen grünen Tee, um Ihren Blutdruck auf ein gesundes Niveau zu bringen. Wählen Sie entkoffeinierten grünen Tee über Tees mit hohem Koffein, um nachteilige Auswirkungen auf die Gesundheit zu minimieren.

•  Gönnen Sie Ihren Bluthochdruck natürlich mit Weißdorn. Kapseln und Extrakte werden mit den Blättern und Blüten des Weißdorns Werk gemacht. Dosierungen variieren je nach Art der Zubereitung Sie sich entscheiden, so Etiketten sorgfältig lesen.

Tipps und Warnungen


  • Pflanzliche Präparate als Blutdruckbehandlung darf nicht ohne diskutieren Ihre Möglichkeiten mit Ihrem Arzt. Einige Kräuter können untereinander oder mit anderen Medikamenten, die Sie vielleicht schon unter interagieren. Die Mayo Clinic Leitfaden für den Kauf pflanzliche Präparate enthält nützliche Informationen, wie Sie ergänzen Etiketten (siehe Ressourcen) zu lesen.