XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie man einer Blasenentzündung Get Rid

Eine Blasenentzündung, auch gemeinhin als Zystitis genannt, ist der medizinische Begriff für eine Entzündung der Blase. Blaseninfektionen werden meistens durch eine bakterielle Infektion in Form einer Harnwegsinfektion verursacht; die häufigsten Bakterien, die eine Blaseninfektion verursacht ist Escherichia coli (E. coli) Bakterien. Bestimmte Medikamente und Behandlungen, wie Bestrahlung und die Verwendung von Produkten wie spermiziden Gelees und weibliche Hygiene Sprays können zu einer bakteriellen Infektion wahrscheinlicher, wenn diese ebenfalls eine Hefe-Infektion (Candidiasis) zu erzeugen oder viralen Infektion, die ähnliche Symptome aufweisen können, aber erfordern unterschiedliche Behandlung. Eine Blasenentzündung kann schmerzhaft und unangenehm sein, und wenn sie unbehandelt, kann zu schweren gesundheitlichen Problemen, darunter Nierenschäden verursachen.

Antibiotika-Behandlung


Antibiotika sind die häufigste Therapie für Blaseninfektion, mit der Chinolone Klasse von Antibiotika als die am häufigsten verschriebene, zusammen mit Trimethoprim-Sulfamethoxazol (TMP-SMX) Behandlung. Menschen, die eine Blaseninfektion erstmalig auftreten kann in der Mehrzahl der Fälle effektiv mit oralen Antibiotika im Laufe von einigen Tagen oder bis zu einer Woche genommen, abhängig von der Schwere der Infektion behandelt werden, nach der Mayo Clinic. Menschen, die regelmäßig Blasenentzündungen erleben kann länger Antibiotikabehandlung erfordern, um sicherzustellen, dass die Infektion nicht zurückkehren, nachdem die Behandlung beendet wird. Unabhängig von der Behandlungsdauer, stellen Sie sicher, nehmen Sie die gesamte Dosis von Antibiotika als von Ihrem Arzt verordnet, um eine Blasenentzündung aus wiederkehrenden zu halten. Langfristige Nutzung von Antibiotika oder den Einsatz von Antibiotika über mehrere Behandlungszyklen, wenn eine Blasenentzündung wieder auftritt kann die Bakterien resistent gegen Antibiotika führen. Wenn Sie mehrere Behandlungen gehabt haben, sprechen Sie mit Ihrem Arzt über einen Wechsel zu einem anderen Antibiotikum oder Behandlung.

Trinken Sie den rechten Flüssigkeiten


Zusammen mit Antibiotika-Behandlung, bleiben durch das Trinken von viel Flüssigkeit kann helfen, aber trinken die falsche Art von Flüssigkeiten kann tatsächlich Symptome einer Blasenentzündung verschlimmern hydratisiert. Trinken Sie viel Wasser oder nicht-koffeinhaltige Sportgetränke, die Elektrolyte enthalten, und vermeiden Sie Kaffee, Tee, Energy-Drinks, Säfte aus Zitrusfrüchten und Alkohol, bis die Blase Infektion abgeklungen. Cranberry-Saft und Getränke, die Ascorbinsäure enthalten kann helfen Rückgang der Ebene von Bakterien im Urin, nach MedLine Plus an. Laut Ernährungs Madelyn Fernstrom, Zitrussaft, können Alkohol und Milch machen durch die Blockade, wie das Medikament absorbiert, metabolisiert oder unten von Ihrem Körper oder durch Nachahmung der Wirkungen der Droge, die das Risiko von Nebenwirkungen erhöhen könnten und gebrochen Antibiotika weniger wirksam sollten bei der Behandlung einer Blasenentzündung mit Antibiotika vermieden werden.

Over-the-counter-Behandlungen


Over-the-counter Heilmittel, die phenazopyridine Hydrochlorid enthalten, können helfen, die Symptome einer Blasenentzündung zu lindern. Bleiben hydratisiert, mit einem Heizkissen oder unter Sitzbad kann auch helfen. Während over-the-counter Heilmittel kann helfen, die Symptome loszuwerden, müssen Sie noch Antibiotika nehmen, um vollständig knock out die Bakterien, die die Infektion in erster Linie verursacht.

Wenn Sie zum Arzt gehen


Sprechen Sie mit Ihrem Arzt so bald wie Sie eine Blasenentzündung, weil Antibiotika-Behandlung notwendig ist. Wenn Sie bereits nimmst Antibiotika und die Symptome schlimmer oder Sie neue, einschließlich Fieber, Rückenschmerzen, Magenschmerzen oder Erbrechen entwickeln, müssen Sie Ihren Arzt wissen sofort. Wenn Sie vor kurzem abgeschlossen haben einen Kurs der Behandlung mit Antibiotika und die Symptome einer Blasenentzündung Gegenzug rufen Sie Ihren Arzt; sie kann Ihre Behandlung zu verlängern oder zusätzliche Maßnahmen ergreifen, um Blasenentzündungen reoccurring halten.

Tipps und Warnungen


  • Trinken bis zu acht Gläser Wasser pro Tag Wasch Bakterien aus der Blase zu erzeugen. Ersetzen Sie mehrere Gläser mit verdünntem Cranberry-Saft, wenn gewünscht, während die unter einer Blasenentzündung.
  • All diese natürlichen Heilmittel loswerden einer Blasenentzündung kann auf lokaler Naturkostläden zu finden, oder online von seriösen Händlern bestellt.
  • Nehmen Sie nicht die Bärentraube länger als sieben Tage, es sei denn unter ärztlicher Aufsicht loswerden eine Blasenentzündung zu bekommen. Schwangere Frauen und alle, die unter Nieren- oder Magen-Darm-Erkrankungen sollte auch von seiner Verwendung zu unterlassen.
  • Nehmen Sie nicht Oregon graperoot, in irgendeiner Form, wenn Sie schwanger sind.