XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Narkolepsie ist die häufigste neurologische Erkrankung, bei der seine Kranken einschlafen ohne in der Lage, sich zu beherrschen. Während diese Störung wird durch Genetik verursacht und es gibt kein bekanntes Heilmittel, gibt es mehrere Schritte, die Sie ergreifen können, um Narkolepsie zu vermeiden und versuchen, Ihren Schlafplan zu regeln.

Anleitung


Wie Narkolepsie vermeiden


•  Fragen Sie Ihren Arzt über Beratungsmöglichkeiten für Narkolepsie. Im Gespräch mit einem Berater, der in Schlafstörungen spezialisiert kann Ihnen helfen, Ihr Leben zu organisieren, um Narkolepsie Anfälle zu vermeiden und auch Ihnen helfen, emotional mit dieser verheerenden Erkrankung umzugehen.

•  Sprechen Sie mit Ihrem Arzt über die Möglichkeit, Medikamente. Stimulanzien helfen einige Patienten bleiben wach und aufmerksam während des Tages und vermeiden Einschlafen. Antidepressiva können auch helfen, durch die Unterdrückung des REM-Schlafs. Natriumoxybat ist bekannt, zur Beseitigung Tagesschläfrigkeit bei Narkolepsie-Kranken.

•  Planen Sie Ihren Schlaf regelmäßig. Ein einfacher Weg, um Narkolepsie zu vermeiden, ist auf einer regelmäßigen Schlafzyklus zu erhalten. Oft führt erratischen Schlafmuster zu Narkolepsie. Mit dem zu Bett gehen zur gleichen Zeit jede Nacht und aufwachen zur gleichen Zeit jeden Morgen, auch am Wochenende, können Sie Ihren Körper dazu zu zwingen, auf einem richtigen Zeitplan schlafen.

•  Übung. Dies kann sehr vorteilhaft für Narkolepsie sein. Working out zieht den Körper in einen natürlichen Kreislauf und reguliert den Schlaf. Genau wie schlafend auf einem engen Zeitplan, Zeit finden, jeden Tag, um die Symptome der Narkolepsie zu vermeiden auszuüben.

•  Trinken Getränke, Alkohol, Nikotin und Koffein enthalten. Diese drei Ursachen natürlichen Rhythmen des Körpers ihre Schienen, die erratischen Schlafmuster führt zu Ko gehen. Vermeiden sie, zusammen mit der Suche nach einem konstanten Schlaf und Bewegung Zeitplan hilft Ihrem Körper, um Narkolepsie zu vermeiden.