XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

OSHA Anforderungen für Kettensägen-Sicherheit

Kettensägen sind in beiden persönlichen Aufgaben und in verschiedenen Industriezweigen, wie zum Beispiel die Protokollierung verwendet. Die Occupational Safety and Health Administration (OSHA) beschreibt bestimmte Anforderungen für Kettensägen Sicherheit. Wenn die korrekten Richtlinien nicht befolgt werden, können Unfälle und schwere Verletzungen verursachen. Sicherheitsmaßnahmen, die verwendet werden, umfassen persönliche Schutzausrüstung, sichere Betankung Praktiken und den ordnungsgemäßen Betrieb der Säge.

Vor Beginn der Arbeiten


Der Betreiber muss die Säge vor dem Gebrauch zu überprüfen, um sicherzustellen, gibt es entsprechende Spannung an der Kette und die Säge richtig eingestellt ist. Die Säge muss mindestens 10 Meter von entflammbaren Gegenstände sein, bevor es sich angeheizt. Der Kraftstofftank muss fünf oder weniger Gallone halten und entweder aus Kunststoff oder Metall hergestellt werden.

Persönliche Schutzausrüstung


OSHA-Anforderungen, dass der Wirtschafts müssen bestimmte persönliche Schutzausrüstung während der Verwendung einer Kettensäge tragen. Dazu gehören Getriebe zum Schutz der Hände, Füße, Anhörung, Auge, Gesicht, Beine und Kopf. Zum Beispiel enthält eine ausreichende Beinschutz Chaps oder Leggings, die mit einem Material, Schnitte wider vorgenommen werden. Das Bein Gang muss am Oberschenkel beginnen und sich nach unten an die Spitze des Schuhs. Handschutz beinhaltet Handschuhe, die aus Material, Schnittverletzungen oder Löcher widerstehen können vorgenommen werden.

Bedienung der Säge


Bei Verwendung der Säge sollte der Arbeiter beide Hände fest an den Griffen halten. Die Säge sollte Sicherheitsmerkmale nach einem Rückschlag, der die Säge nach rückwärts in der Richtung des Benutzers geschleudert beinhaltet verhindern. Ein Kettenschutz ist eine Funktion, um diese Art von Unfall zu verhindern hilft. Die Kettenbremse sollte bei der Durchführung der Säge mehr als 50 Fuß oder über eine raue Oberfläche in Eingriff gebracht werden. Der Betreiber muss vor dem Schneiden in einer ausgeglichenen Position befinden.

Ausbildung


OSHA erfordert auch, dass die Arbeitnehmer eine gründliche Ausbildung in Erster Hilfe und sichere Arbeitsverfahren, bevor eine Säge angegeben werden. Dazu gehören OSHA-Standards, CPR und wie mit Blut übertragenen Krankheitserregern befassen. Es sollte auch Ausbildung, die mit Anerkennung der Gefahren, die mit der Kettensäge Nutzung verbunden sind, wie Schmiergelder beschäftigt sein. Die richtige Wartung ist ein weiterer wichtiger Bereich der Ausbildung.