XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie Aloe Vera-Saft zu Hause vorbereiten

Die gesundheitlichen Vorteile von Aloe Vera gehen weit über eine beruhigende zurück zu Sonnenbrand. Die früheste Erwähnung von Aloe Vera, die für medizinische Zwecke verwendet stammt aus dem 16. Jahrhundert vor Christus im alten Ägypten. Die Anlage, die mehr als 20 Aminosäuren enthält, vorteilhaft ist für seine antibakterielle, anti-Pilz-, anti-virale und anti-inflammatorische Eigenschaften. Aloe Vera Saft, der aus dem Gel in den Blättern einer reifen Pflanze hergestellt wird, wird in erster Linie verwendet, um eine Vielzahl von Darm und Verdauungsstörungen wie Sodbrennen, Kolitis, Magengeschwüre und Reizdarmsyndrom.

Anleitung


1. Ernte ein Blatt von den Außenkanten des Aloe-Pflanze. Dies sind die reifen Blätter und enthalten die meisten Antioxidantien. Schneiden Sie das Blatt weg auf einer Diagonalen.

2. Legen Sie die Blätter in einer Schüssel mit den Spitzen nach oben und die Schnittkanten nach unten zeigt. Lassen Sie die braunen Saft tropft aus der Anlage für 10 bis 15 Minuten. Entsorgen Sie den braunen Saft.

3. die stacheligen Kanten des Blattes abgeschnitten durch Abkratzen der Seiten mit einem Schälmesser.

4. filetieren das Blatt, schneiden es in der Mitte, so dass Sie die Innen sehen können.

5. Kratzen Sie die klare Aloe-Gel aus dem Inneren des Blattes mit einem kleinen Teelöffel oder Buttermesser. Achten Sie darauf, das gelbe Teil der, die gerade unter der grünen Rinde gefunden wird Blatt, nehmen. Diese gelbe Membran wird als Latex und kann schwere Krämpfe und Durchfall verursachen.

6. Mix zusammen 2 EL. Essig mit 1 Tasse Wasser.

7. Die Stücke von Aloe vera-Gel am Boden ein Sieb. Spülen Sie die Aloe Vera mit der Essiglösung sanft, Drehen über die Stücke von Gel, um sicherzustellen, dass alle Seiten gespült wurden. Dadurch wird keine zusätzliche abzuwaschen Latex, Kleben werden können, um das Gel.

8. In 2 EL. Aloe Vera Gel und 6 Unzen Zitrussaft (wie Grapefruit, Zitrone, Orange oder Ananas) in einen Mischer. Mischen, bis die Aloe-Vera-Saft und sind voll integriert.

9. Bewahren Sie Ihre Aloe Vera-Saft in einem luftdichten Lagerbehälter für Lebensmittel in Ihrem Kühlschrank. Der Saft sollte innerhalb von zwei bis drei Tagen verbraucht werden.

Tipps und Warnungen


  • Füllen Sie den gesamten Prozess schnell. Je länger Aloe Vera Gel Luft ausgesetzt wird, desto mehr wird das Gel oxidiert und weniger wirksam wird es.
  • Experimentieren Sie mit verschiedenen Arten von Säften zu sehen, welche am besten zu Ihnen schmeckt. Sie können auch weiter verdünnen Sie den Saft mit Wasser.
  • Sie können eine zerkleinert Vitamin C und Vitamin E eine Tablette, um den Saft für zusätzliche Ernährung hinzuzufügen.
  • Konsultieren Sie einen Arzt homepathic oder Arzt mit Ausbildung in der alternativen Medizin, vor dem Beginn einer langfristigen Regime mit Aloe-Vera-Saft. Wie alle Naturheilmittel, Aloe Vera hat zwar Kontraindikationen. Der Arzt wird die genaue Dosierung zu bestimmen.
  • Wenn Sie Krämpfe oder Durchfall bemerken, stellen Sie den Gebrauch des Saftes. Die Nebenwirkungen sollte schnell passieren, aber wenn sie nicht einen Arzt rufen.