XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Triglyceride sind die wichtigste Art von Fett in die Blutbahn. Sie sind auch die primäre Energiequelle für den Körper. Kalorien, die verbraucht werden, werden entweder direkt von verschiedenen Teilen des Körpers verwendet werden oder in Triglyceride gedreht. Ein normaler Triglyceridspiegel ist gesund, aber erhöhte Werte können hohe Cholesterin-und Herzprobleme verursachen. Wenn Diät und Bewegung allein nicht Triglyzeride zu senken, können Medikamente helfen.

Harze


Die Leber verwendet, um die Cholesterin Galle, die bei der Verdauung hilft machen. Harze sind eine Art von Gallensäure-bindenden Arzneimittels. Harze befestigen Gallen so dass es nicht in der Verdauung verwendet oder vom Körper resorbiert werden. Stattdessen verlässt der Gallenharz-Kombination den Körper in Form eines Stuhlgang. Als Ergebnis macht die Leber Galle mehr um Verdauungsprozesse fortgesetzt. Da die Leber mehr Cholesterin verwenden, um die Gallen machen, hat das Harz, das die Wirkung der Verringerung der Menge von Cholesterin im Blut.

Statine


Es gibt zwei Arten von Cholesterin: "gut" High-Density-Lipoproteine ​​(HDL) und "schlecht" Low-Density-Lipoproteine ​​(LDL), die beide im Körper durch die Leber Enzym HMG-CoA-Reduktase in dem geformten oder eingenommen Form von bestimmten Lebensmitteln. Statine hemmen diese Enzym, das die Menge des Cholesterins in der Leber macht abnimmt. Statine senken das LDL-Cholesterin und Triglyceride und erhöht HDL. , Ist die Reduktion von LDL aber meist messbar besser als der Anstieg der HDL-Spiegel.

Fibrate


Anders als Statine, Fibrate nicht sehr effektiv bei abnehmender LDL-Spiegel, aber sie sind wirksam zur Steigerung der HDL-Spiegel und Senken der Triglyzeride sind. Sehr low-density Lipoproteine ​​(VLDL) Transport Triglyceride durch die Blutbahn. Fibrate reduzieren die Menge der VLDL in der Leber erzeugt und sie helfen Enzyme brechen die Triglyceride im Blut sind. Sie erhöhen die Geschwindigkeit, mit der der Körper stößt Triglyceride.

Niacin


Niacin ist ein B-Vitamin, das LDL-Spiegel erheblich reduzieren können und erhöhen die HDL-Werte. Es blockiert die Produktion von VLDL. Es stoppt die Leber vom Drehen Zucker in Triglyceride. Es senkt den Abbau von Fetten, was bedeutet, es gibt weniger Fette für die Leber zu verwenden, um Triglyceride erstellen. Sobald Niacin erhöht HDL-Spiegel, arbeitet das HDL-Cholesterin, das LDL-Cholesterin zu sammeln, transportieren es zur Leber, und dann entsorgen.

Ezitimibe


Ezitimibe ist kein Medikament, das so viel wie andere verwendet wird, weil nach der ENHANCE-Studie, kann es zu Arteriosklerose, bei der Fettstoffe sammeln sich an den Arterienwänden führen und die Arterien blockieren. Es wird manchmal als letztes Mittel verwendet werden, da es sehr effektiv bei der Senkung des LDL-Spiegel. Ezitimibe reduziert die Menge an Cholesterin in der Nahrung im Magen aufnehmen kann.

Überlegungen


Es gibt Risiken und Chancen für jeden Triglycerid-reduzierenden Arzneimittels. Ein Arzt kann helfen, festzustellen, welche Medikamente die meisten Vorteile für eine bestimmte Person sein wird. Besprechen Sie alle Vorerkrankungen mit einem Arzt, damit sie eine informierte Entscheidung zu treffen.