XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Obwohl oft als Steroide bezeichnet werden, sind Corticosteroide nicht die anabole Aktivität von Steroid, das verwendet wird, um die Muskelkraft zu erhöhen und. Corticosteroide sind eine synthetische Version des Körperhormons Cortisol. Ihre Fähigkeit zur Verringerung der Entzündung ist sehr mächtig, und sie sind daher oft verschrieben, um zu heilen viele verschiedene Bedingungen, einschließlich chronische Schmerzen, Arthritis, Asthma und Ekzeme. Abhängig von Ihrer Erkrankung, gibt es viele Möglichkeiten, die Kortikosteroide verabreicht werden.

Aktuell


Kortikosteroide werden häufig als Cortison Cremes bezeichnet. Sie werden in erster Linie zur Behandlung von Ekzemen und Schuppenflechte. Topischen Kortikosteroiden sind erhältlich über den Zähler, aber für chronische Erkrankungen, ist ein verschreibungspflichtiges oft notwendig, lindern Juckreiz, entzündete Haut. Je nachdem, welche Teil des Körpers werden sie verwendet, kommen topische Kortikosteroide in Form von Creme, Lotion oder Gel. Sie sollten nur für kurze Zeit in einer Zeit, die aufgrund ihrer möglichen langfristigen Nebenwirkungen, die Katarakte und Hautverdünnung enthalten, verwendet werden.

Oral-Inhalator


Eine orale Kortikosteroid-Inhalator ist ein leistungsfähiges Medikament, das häufig verwendet wird, um unkontrollierbare Asthma zu behandeln. Bei täglicher Anwendung, die Häufigkeit von Asthma Flare-Ups dazu neigt, drastisch verringern. Kortikosteroid-Inhalatoren sind wirksam bei der Abgabe der Kortikosteroide direkt in die Atemwege der Lunge, wo die Entzündung am schlimmsten ist für Asthmatiker. Diese Art von Medikamenten ist nur auf Rezept erhältlich und soll keine sofortige Linderung Ihrer Asthma-Symptome bieten.

Nasenspray


Nasen Kortikosteroide kommen in Form von Nasenspray. Sie werden häufig verschrieben, um chronische allergische Rhinitis oder Heuschnupfen lindern und Bedingungen können mit einer Entlastung durch die Verringerung der Entzündung in der Nase. Mit der Zeit können laufende Mief und Staus, indem Nasen Kortikosteroide gelockert werden. Sie sind auch hilfreich bei der Unterstützung von Polypen nach der Operation wieder wachsenden verhindern.

Injektion


Kortikosteroid-Injektionen haben mehrere Zwecke. Sie werden häufig verwendet, um Schmerzen zu lindern mit gereizten Nerven verbunden. Zu diesem Zweck werden sie üblicherweise für die Rücken, die Schultern und Knie zu behandeln. Kortikosteroid-Injektionen werden auch verwendet, um schwere Fälle von Ekzemen, Asthma und Arthritis lindern. Diese Injektionen sind sehr hilfreich, auf die Beseitigung von Symptomen, sollte aber nicht regelmäßig verabreicht werden. Diese Art der Behandlung ist in der Regel drei bis vier Mal pro Jahr aufgrund der möglichen Nebenwirkungen von geschwächten Muskeln und den Verlust von Knochendichte beschränkt.

Pille


Bei oraler Einnahme sind Kortikosteroide sehr effektiv bei der Beseitigung von vielen Krankheiten, einschließlich Ekzem, Asthma, Arthritis und einigen Verdauungsproblemen. Orale Kortikosteroide sollten nur für erschwerte Bedingungen aufgrund der potenziell gefährlichen Nebenwirkungen eingesetzt werden. Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Menstruationsprobleme, geschwächten Muskeln und Schlafstörungen gehören zu den vielen möglichen Probleme, die orale Kortikosteroide verursachen können. Immer sprechen Sie mit Ihrem Arzt über alle Nebenwirkungen, während auf dem Kurs von Medikamenten.