XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Über Jugend Substance Abuse

Adolescent Drogenmissbrauch ist auf dem Vormarsch. Es gibt viele Gründe dafür, aber vor allem ist es ein Fluchtweg für sie. Es ist eine Möglichkeit für sie, sich von den Auseinandersetzungen des Alltags. Behandlung ausschließlich für Jugendliche mit Drogenmissbrauch Problem konzipiert ist relativ neu. Die Optionen sind viel anspruchsvoller und nicht mehr ähneln Krankenhäusern.

Patterns


Wenn Jugendliche haben Suchtprobleme, ihre Muster des Missbrauchs sind nicht die gleichen wie die der Erwachsenen. Viele Jugendliche sind nicht auf eine bestimmte Droge süchtig sondern nutzen mehrere Substanzen.

Problem Solving


Adolescent Drogenabhängige haben viele Probleme zu bewältigen, bevor sie ein Leben der Nüchternheit zu erreichen. Diese Kinder haben ihre Identität verloren und wirklich nicht mehr weiß, wer sie sind. Dies geschieht, weil sie sich noch in der Entwicklungsphase. Sie können lernen, wie man das Selbstwertgefühl zu entwickeln, die Verbesserung sozialer Kompetenzen und lernen, wie man Probleme lösen helfen.

Coping


Jugendliche haben eine höhere Wahrscheinlichkeit für einen Rückfall, wenn sie nicht lernen, wie man bestimmte Gefühle zu erkennen und zu lernen, wie Sie Hilfe anfordern. Sie müssen auch lernen, Angst, Stress, Depression verwalten und posttraumatischen Belastungsstörung. Nachsorge ist wahrscheinlich der wichtigste Faktor, der zum Leben lange Nüchternheit führen wird. Jugendliche brauchen Unterstützung von ihren Kollegen, Familie und müssen Gruppensitzungen teilnehmen, nachdem sie nach Hause von der Behandlung zurück.

Bedeutung


Adolescent Drogenmissbrauch ist sehr anstrengend für die Eltern, da sie diejenigen sind, die für die Herstellung der Wahlmöglichkeiten für ihre Kinder verantwortlich sind. Diese Entscheidungen kann extrem schwierig für die Eltern zu machen. Die meiste Zeit mit jugendlichen Drogenabhängigen gibt es eine große Familie und psychischen Problemen, die ihre Muster von Missbrauch beitragen. Ein weiteres Problem ist, dass Jugendliche gehen die extra Meile, um ihr Problem und was am Ende passiert ist es wirkt sich auf ihre Leistung in der Schule zu decken, haben sie Probleme mit der Familie, und es zerfällt ihre Freundschaften mit Gleichaltrigen.

Familie


Die Mehrheit der Jugendlichen nur ungern auf die Behandlung geben, und sie zu zwingen, macht es nicht einfacher, aber es muss getan werden. Dies macht es auch für die Menschen, werden die Behandlung wird ihnen erschwert. Sobald sie freigegeben werden, haben Jugendliche, sich allein auf Familie verlassen. Familie muss ihr Kind Gleichaltrigen zu überwachen, sicherzustellen, dass sie ihr Kind zu allen Sitzungen und Nachsorge zu bekommen, und vor allem sicherstellen, dass sie sauber und nüchtern sind.