XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Schwindel oder Schwindel, ist eine physische Sinne, dass eine Person und ihrer Umwelt sind spiralförmig und führen zum Verlust der Balance, Übelkeit, Kopfschmerzen, Seh-und Hörvermögen Schwierigkeiten. Schwindel kann auch eine Folge von Angst oder Stress mit Brustenge und feuchte Hände sein, die Nebenwirkungen von so sein. Eine Gemeinsamkeit ist, dass die meisten Menschen, Schwindel haben sehr besorgt darüber und besorgt, dass es zu einem ungünstigen Zeitpunkt zu schlagen sind.

Ursachen von Schwindel


Schwindel kann durch Erkrankungen, die eine negative Wirkung auf den Hirnstamm, die Körperhaltung verwaltet und das Kleinhirn, die Balance steuert haben können verursacht werden. Deshalb ist Schwindel ist besonders empfunden, wenn eine Person versucht, sich zu bücken. Es beeinflusst auch die Nerven, die zu diesen Bereichen des Gehirns zu verbinden. Information wird in den Hirnstamm verarbeitet und steuert die Haltung. Es kann auch Probleme im Innenohr, die eine Hilfe für den Körper in Bewegung erfassen und die Lage ist verursachen. Viele Male Bewegungskrankheit ist der Täter hinter Schwindel. Eine weitere Ursache kann unregelmäßige Sortiment von Calciumpartikel in dem halbkreisförmigen Kanal in der Innenohr sein. Es scheint, die älteren Menschen mehr beeinflussen. Menière-Krankheit kann auch in Momenten der Schwindel führen, insbesondere beim Biegen und Blick nach unten. Es wird von zuviel Flüssigkeit im Innenohr oder Blockierung verursacht. Es könnte durch eine Allergie, eine Autoimmunerkrankung, ein Ungleichgewicht im Nervensystem oder eine Virusinfektion verursacht werden. Medikamente können auch einen negativen Einfluss und Schwindel verursachen wie Aspirin, Antibiotika, Antikonvulsiva, Alkohol, Psychopharmaka, Drogen-oder Chemotherapie.

Arten von Tests für Schwindel


Es ist wichtig, einen Arzt aufzusuchen, um herauszufinden, die Quelle der Schwindel. Sie werden die Augen für Bewegungen, die abnormal erscheinen zu überprüfen. Es kann anzeigen, dass es ein Problem, dass die Verbindungen der Nerven im Gehirn oder dem Innenohr zu beeinflussen ist. Sie können auch eine Magnet-Resonanz-Vorstellung (MRT) oder eine Tomographie (CT) zu tun. Es kann eine gründliche Hinweis bei der Suche nach der Wurzel des Schwindel. Wenn ein Ohr-Infektion indiziert ist, werden sie höchstwahrscheinlich eine Probe, um die Ursache herauszufinden. Eine Lumbalpunktion wird geschehen, wenn eine Gehirninfektion vermutet wird.

Behandlung für Schwindel


Schwindel während Bücken oder in anderen Kapazitäten können je nach Ursache der es verhindert werden. Hypnotherapie kann eine wertvolle Hilfe sein. Ein Scopolamin Patch kann verwendet werden, um den Offset-Schwindel. Andere Medikamente, die mit dem Schwindel und Übelkeit zu helfen und kann durch den Mund genommen werden, sind Diphenhydramin, Hydroxyzin, Meclizin, Promethazin, Dimenhydrinat und Cyclizin. Wenn es ein besonders schwerer Fall ist, dann Sedativa kann hilfreich sein. Allerdings ist es alles braucht, um unter den wachsamen Augen von Ihrem Arzt.