XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie wählen Sie Krücken, Stöcke & Walkers

Egal, ob Sie kürzlich einer Operation haben, sind körperlich behindert, oder leiden an Arthritis oder einer anderen Erkrankung, die Ihre Mobilität betrifft, können Hilfseinrichtungen helfen, Fuß zu stehen und bewegen sich mit einem verringerten Risiko von Stürzen. Wenn Sie es schwierig finden, zu gehen und zu Hilfe, um in Ihrem Hause und / oder beim Ausgehen, sollten Sie für die Beratung durch einen Arzt, bei der Auswahl einer Mobilitätshilfe, die richtige für Ihre Bedürfnisse ist zu fragen.

Anleitung


•  Sprechen Sie mit einem Orthopäden, einem Ergotherapeuten oder Physiotherapeuten über die richtige Länge und Positionierung von Krücken, wie werden Sie mit Ihren Händen, um Ihr Gewicht zu unterstützen. Krücken sind nach Höhe einer Person montiert; Deshalb, wenn Sie stehen, die Ellenbogen sollten leicht auf etwa 20-Grad-Winkel mit den Handgriffen sogar mit dem Hüftgelenk gebogen werden. Die American Association of Sprunggelenk Chirurgen (AAAS) weist darauf hin, dass, wenn Krücken richtig bemessen, sollten Sie in der Lage, jedem Schritt nach vorn voll erweitern Sie Ihre Ellenbogen. Halten eines Krücke gegen Ihre Seite, passen Sie die Krücke, so dass der Stock-Pad an der Spitze Maßnahmen nicht mehr als ein bis zwei Zentimeter unter der Achselhöhle, die Fläche unter dem Arm, wo der Arm verbindet sich mit der Schulter.

•  Wählen Sie zwischen Holz-oder Aluminium-Krücken. Holz Krücken kann weniger kosten, aber Krücken aus Aluminium sind leichter und daher einfacher zu verwenden sind. Denken Sie daran, auch, dass Krücken mit konturierten Griffe sind bequemer als Krücken mit abgerundeten Griffen ausgelegt. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie unter Arthritis oder andere Bedingung, die Ihren Griff schwächt leiden.

•  Erwägen Sie den Kauf einen verstellbaren Rohr, wenn Sie verschiedene Arten von Schuhe zu tragen. Ein Stock bietet Gleichgewicht und Unterstützung, so dass eine Person nicht fällt. Um den richtigen Sitz zu erhalten, sollte die Oberseite der Rohrstock auf dem gleichen Niveau wie die Falte auf der Rückseite des Handgelenks sein. Mit den Schuhen auf, messen Sie den Abstand vom Handgelenk auf den Boden. Beim Stehen mit einem Stock, sollten Sie Ihren Ellenbogen im 15 bis 20-Grad-Winkel zu biegen.

4 Auf Gummi-Tipps auf der Unterseite der Krücken und Stöcke. Diese können helfen, verhindern, dass Sie Ausrutschen. Überprüfen Sie die Tipps auf einer Routinebasis und ersetzen Sie sie, sobald sie Anzeichen von Verschleiß zeigen. Sie können Ersatzspitzen in den meisten lokalen Apotheken oder Sanitätshäuser kaufen

•  Wählen Sie eine Gehhilfe, die für Ihre speziellen Bedürfnisse geeignet ist. Während ein Standard Walker nicht Räder, bietet es eine Person mit größerer Stabilität beim Gehen, aber erfordert mehr Energie verwenden. Ein Gehwagen kommt entweder mit zwei oder vier Rädern, die fest oder Schwenk werden können. Vielleicht wollen Sie auch eine Gehhilfe, die für den einfachen Transport faltet.

•  Stellen Sie den Rollator zu Ihrer Körpergröße. Um dies zu tun, stehen mit den Armen ruht in einer entspannten Position an den Seiten. Die Handgriffe sollten auf der gleichen Höhe wie die Handgelenke sein. Wenn Sie den Rollator benutzen, sollten Sie die Ellbogen leicht gebeugt sein. Passform ist wichtig, da ein Wanderer wird, um bis zur Hälfte einer Person Körpergewicht zu unterstützen. Wenn Sie Ihre Arme nicht in einem bequemen Winkel biegen, könnten Sie sein Putting Stress auf Ihre Schultern und Rücken.

•  Stellen Sie sicher, dass jede Art von Mobilitätshilfe fühlt sich richtig, wenn Sie zu Fuß. Wenn nicht, sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Physiotherapeuten über die nötigen Anpassungen.

Tipps und Warnungen


  • Schauen Sie geradeaus beim Gehen mit Krücken. Vermeiden Sie blickte nach unten. Wenn Sie in einem Kaltwetter-Region, die Schnee und Eis im Winter zu bekommen tendiert leben, möchten Sie vielleicht ein Eis Greiferspitze für Ihren Rohrstock. Die meisten dieser versetzt Tipps sollen hochklappen, so dass Sie die gleiche Rohrinnenräumen verwendet werden. Ein Spaziergänger können Sie einige Ihrer Gewicht mit den Armen zu unterstützen, nimmt Gewicht von den Unterkörper und Beine. Dies kann Ihnen helfen das Gleichgewicht zu halten, wenn Sie Stärke zurückgegangen. Vermeiden Sie beugte sich über den Walker. Anstatt zu Fuß hinter dem Wanderer, Schritt hinein, noch aufrecht, wie Sie zu Fuß.