XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Trockene Augen ist ein Zustand, der durch Stechen, Brennen, verschwommenes Sehen, Lichtempfindlichkeit und erhöhter Augenempfindlichkeit. Es tritt typischerweise, wenn die normale Rate oder Qualität der Tränenproduktion vermindert, was zu einer Störung der Schutzfolie von Feuchtigkeit, die das offene Auge schützt. Es gibt verschiedene Ursachen für trockene Augen, und das beste Mittel für den Zustand variiert mit der Quelle und der Schweregrad des Problems.

Diagnose Mögliche Ursachen


Wenn Sie erhebliche Schwierigkeiten unter trockenen Augen auftreten, finden Sie Ihren Augenarzt für eine korrekte Diagnose. Nach der Mayo Clinic, mögliche Ursachen für Ihre Erkrankung sind ungewöhnlich niedrigen Ausgang Ihres Tränendrüsen; schlechte Qualität in einem oder mehreren der Komponenten der deine Tränen (Wasser, Öl und Schleim); die fehlerhafte Funktion der Augenlider; Medikamente Reaktionen und bestimmten Umweltfaktoren. Häufig Durchführung von Aufgaben, die eine hohe visuelle Konzentration (Lesen, Autofahren, Computerarbeit) erfordern, können auch zu Schwierigkeiten führen durch die Senkung Ihrer durchschnittlichen Blinkrate.

Künstliche Tränen


Wenn Ihre Symptome des trockenen Auges sind mild oder moderat, kann das beste Heilmittel für Ihre Beschwerden over-the-counter künstliche Tränen. Diese Produkte werden in Versionen, die ein Konservierungsmittel, wie auch in Formen, die Konservierungsstoffe enthalten nicht verkauft. Wenn Sie ein Produkt ohne Konservierungsmittel wählen, können Sie es so oft nutzen, wie Sie den ganzen Tag brauchen. Wenn Sie ein Produkt mit Konservierungsmitteln wählen, werden Sie wahrscheinlich nur in der Lage, um es zu vier Mal pro Tag verbrauchen können. Künstliche Tränen sind anders als Produkte entwickelt, um Augenrötung zu entfernen; stellen Sie sicher, um Produkte, die gerötete Augen zu behandeln, da sie sogar noch verschlimmern sich die Symptome zu vermeiden. Wenn Sie vorher wissen, dass Sie gehen, um Aktivitäten, die Ihre Augen reizen betreiben, können Sie künstliche Tränen als vorbeugende Maßnahme zu verwenden.

Feuchthalte


Wenn künstliche Tränen sind nicht genug, um Ihren Zustand zu heilen, kann Ihr Arzt empfehlen Verschließen Sie Ihre Tränenkanäle, die in der Regel erlauben Tränen von den Augen ablaufen lassen. Eine Methode, dies zu tun geht darum, kleine, herausnehmbare Silikonstöpsel in diesen Kanälen eine natürliche oder eine künstliche Tränen fangen. In einigen Fällen kann Ihr Arzt eine Prozedur namens Thermokauter, die eine Wärmequelle, um Narbe und schrumpfen die Tränenkanäle dauerhaft nutzt empfehlen. Alternativ können Sie spezielle Kontaktlinsen genannt Boston Sklerallinsen, die über die Weiße in den Augen sitzen und helfen behalten Auge Feuchtigkeit erhalten.

Medikamente


Mehrere Medikamente sind auch für trockene Augen zur Verfügung. Cyclosporin Augenemulsion (Restasis) arbeitet durch die Bekämpfung jeglicher Entzündung im Tränendrüsen, die ihre Funktion stört. Hydroxypropylcellulose Augeneinsätze (Lacrisert) in der unteren Augenlid einmal täglich gegeben, und allmählich Schmiermittel ins Auge zu veröffentlichen. In einigen Fällen kann Ihr Arzt auch vorschreiben, topische Kortikosteroide wie Cortison, obwohl ihre Verwendung ist begrenzt wegen der möglichen Risiken für die Katarakt und Glaukom.

Linderung Augenlid Probleme


Wenn Ihre trockene Augen sind auf unsachgemäße Deckel Funktion beziehen, kann die beste Lösung Operation, um strukturelle Anomalien zu korrigieren. Wenn Augenlid-Infektion ist die Ursache, können Sie mit einer Behandlung mit oralen Antibiotika, sowie antibiotische Tropfen oder Salbe behandelt werden.