XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Obwohl weniger häufig als Schmerzen im unteren Rücken, gibt es viele verschiedene Ursachen für die obere Rückenschmerzen, die oft setzt sich an der Basis des Halses oder zwischen den Schulterblättern. Während diese Bereiche sind sehr anfällig für Steifigkeit und Spannung, kann Brustwirbelsäule Schmerzen, die durch schlechte Körperhaltung, Muskelzerrungen, Verletzungen, Übernutzung und wiederholtem Biegen oder Verdrehen verursacht werden. Es sei denn, Rückenschmerzen ist persistent und nicht innerhalb von ein paar Tagen oder Wochen zu verbessern, können Sie in der Regel finden Entlastung durch Üben einige grundlegende, Selbsthilfe-Techniken.

Anleitung


•  Übung und strecken Sie Ihre Muskeln, um hohe Rückenschmerzen zu lindern. Regelmäßige Bewegung, wie Schwimmen, können die Muskeln im oberen Rücken stärken und Muskelbelastung vermeiden. Die großen Muskeln im Schulterbereich häufig zu Rückenschmerzen; strecken beide die Wirbelsäule und Schultern. Rufen Sie einen Arm über den Kopf und halten Sie die Position für mindestens eine Minute. Wiederholen Sie die Übung zwei oder drei Mal auf jeder Seite, um verspannte Muskeln zu dehnen. Für einen anderen oberen Rücken strecken, an einem Strang ziehen Sie die Schulterblätter und dann entspannen sie.

•  Holen Sie sich eine Tiefenmassage, um die Spannung, die durch Stress oder Muskelverspannungen verursacht zu lösen. Sie können auch Selbstmassagetechniken anzuwenden, um Verspannungen im Nacken und Schulterbereich zu entspannen. Massieren Sie beide Seiten des Halses durch leichten Druck mit den Händen. Sobald die Muskeln im Nacken anfangen weich, leicht den Druck zu erhöhen. Massieren Sie jede Schulter, arbeiten Sie sich von vorne nach hinten.

•  Machen Sie sich ein Ultraschall-Behandlung, um die Durchblutung zu erhöhen und die Muskelkrämpfe. In vielen Fällen tritt oberen Rückenschmerzen im Bereich zwischen den Schulterblättern. Ein Ultraschall sendet Schallwellen tief in diesen Muskeln. Die Wärme die Durchblutung, indem sie mehr Sauerstoff zu den Ausschreibungsbereich, und hilft das weiche Muskelgewebe zu heilen. Ihr Arzt kann Sie an einen Physiotherapeuten für Kältetherapie, in der ein Kühlakku wird verwendet, um Zirkulation zu verlangsamen und die Entzündung zu verringern beziehen.

•  Lernen Sie die richtige Atmung Techniken, um die Dichtheit in Ihrem Muskelverspannungen zu lindern. Atmen Sie vollständig, wie Sie atmen. Vermeiden Sie die Luft aus der Lunge zu zwingen. Konzentrieren Sie sich auf entspannende mit jedem Atemzug, die Sie ausatmen. Zähle bis zehn, wie Sie ausatmen, bevor das Einatmen wieder durch die Nase.

•  entlasten oberen Rückenschmerzen durch Akupressur. Akupressur fördert steigert die Durchblutung, lindert Schmerzen und reduziert Stress. Verwenden Akupressur als Selbsthilfe-Technik, um Verspannungen in Schultern zu entlasten. Zeigen Sie mit der linken Hand auf der Rückseite der rechten Schulter in der Nähe der Basis des Halses. Verwenden Sie den rechten Daumen, um jeden Fingernagel an der linken Hand eine Minute lang zu drücken. Rückseiten.

•  Ändern Sie schlechte Gewohnheiten, die verursachen können Ihre Schmerzen im oberen Rücken. Korrigieren schlechte Körperhaltung und vermeiden sich wiederholende Bewegung, wie übermäßige Eingabe am Computer. Sinus Kopfschmerzen, Kiefergelenk und Kiefergelenk Störung kann auch zu Schmerzen im oberen Rücken.

Tipps und Warnungen


  • Bei chronischen Rückenschmerzen, kann Ihr Arzt Sie zu einem Chiropraktiker oder Physiotherapeuten finden Sie lindern Schmerzen und Wiederherstellung Bewegung.