XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Nierenversagen ist ein Zustand, wo die Nieren entweder allmählich oder plötzlich verlieren ihre Funktionsfähigkeit, Filtration von Abfällen zu beeinflussen und verursacht eine fast Toxizität des Blutes. Diabetes, Bluthochdruck und Nierenerkrankungen sind die Hauptschuldigen dieser Bedingung. Aber ganz gleich, was die Nieren verursacht ausfallen, gibt es eine Reihe von Symptomen, die ihre Funktionsverlust zeigen kann.

Urinary Änderungen


Eines der ersten Dinge, die Sie können, wenn die unter Nierenversagen feststellen, ist eine Abnahme oder gar Einstellung der Menge Urin, die Sie jeden Tag produzieren. Es kann auch zu der Urin trübe, dunstig oder dunkler als normal zu werden.

Schwellung


Oft begleiten diese Änderung beim Wasserlassen ist eine gewisse Schwellung innerhalb Ihrer Füße und Knöchel sowie Ihre Beine.

Verdauungs Änderungen


Viele Menschen mit Nierenversagen Erfahrung ein gewisses Maß an Übelkeit, Erbrechen und Appetitlosigkeit, und zwar in Fällen, die chronischer Natur sind. Für andere, Hocker Veränderungen in Farbe und Konsistenz, zu dunkel und teerhaltige.

Atem Änderungen


Es ist auch üblich, dass jemand an Nierenversagen leiden, eine Kurzatmigkeit auftreten. Dies wird allgemein von einem Gefühl der Benommenheit, Schwäche oder gar Müdigkeit begleitet.

Kognitiven Veränderungen


Nierenversagen kann auch entlocken eine Veränderung in Ihrem kognitive Fähigkeit, woraufhin Episoden von Verwirrung oder Unsicherheit. Manchmal kann es einige Unruhe und sogar Schlaflosigkeit verursachen.

Schmerz


Es ist auch durchaus möglich, dass Nierenversagen kann zu Schmerzen in der Brust oder mittleren bis unteren Rücken sowie einige Muskelkrämpfe in anderen Regionen des Körpers oder sogar anhaltende Kopfschmerzen zu entwickeln.