XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Bell-Lähmung kann, da der Schaden oder Verletzungen der Gesichtsnerven auftreten. Es bewirkt, dass vorübergehende Lähmung, wenn die Gesichtsmuskeln sind nicht in der Lage, Nachrichten aus dem Gehirn gesendet werden. Symptome von Bell-Lähmung variieren, kann aber Schwäche oder Lähmung auf einer oder beiden Seiten des Gesichts beinhalten, hängende Augenlid und der Mundwinkel, und sabbern. Akupunktur, eine alte chinesische ganzheitliche Heilung Technik wird immer beliebter Behandlungsoption für Bell-Lähmung.

Die Fakten


Obwohl eine Vielzahl von verschiedenen Methoden existieren, um diesen Zustand zu behandeln, berichtet die Weltgesundheitsorganisation, dass Akupunktur erzeugt ein gutes Ergebnis bei der Behandlung von Bell-Lähmung.

Akupunktur definiert einen Energiefluss genannt Qi-Energie, die die Prozesse des Körpers steuert. Überzeugt, dass die Störung dieses Flusses ist, was Krankheit verursacht. Chinesische Medizin definiert Bell-Lähmung als Wind-Kälte-Angriff, wo der Wind in den Körper und greift den Gesichtsbereich. Das Ergebnis ist eine Stagnation von Qi und Blut im Gesichtsbereich, was zu Lähmungen in den Muskeln. Taubheit und Kribbeln, sowohl in Lähmung Patienten Bell weit verbreitet, sind die häufigsten Symptome der Qi-Mangel. Die Grundvoraussetzung ist, dass die Akupunktur kann helfen, wieder einen Zustand des Gleichgewichts oder der Energiefluss im Körper, und die Befreiung von den Symptomen der Bell-Lähmung.

Behandlungsziele Punkte am Körper, die aus Wind und fahren den Fluss des Qi-Energie und Blut erhöhen. werden die verwendet werden, um das Gleichgewicht des Energieflusses Wiederherstellungspunkte. Akupunktur beinhaltet die Platzierung und Manipulation von kleinen Nadeln unter die Haut, an jedem der gezielten Punkten. Das Vorhandensein dieser Nadeln an bestimmten Punkten in Verbindung mit deren Manipulation, regt den Fluss von Blut und Qi-Energie.

Features


Eine erste körperliche Untersuchung bestätigt die Diagnose einer Bell-Lähmung. Der Patient versucht, die Augen zu schließen, heben die Augenbrauen, lächeln, und bringen die Lippen zu einem küssen Position und ausblasen. Nach der Bestätigung beginnt die Akupunktur Prozess.

Wenn bei der Behandlung von Bell-Lähmung verwendet konzentriert Akupunktur auf Bereiche oder Zonen auf dem Körper des Patienten, die auf Bereiche des peripheren Nervensystems, einschließlich Gesichtsnerven entsprechen. Die Akupunktur bestimmt, wo ein Ungleichgewicht auftritt, und legt eine Nadel unter die Haut an der korrekten Position. Nadeln bleiben an Ort und Stelle für etwa 20 Minuten. Manipulation der Nadeln, entweder von Hand oder elektronisch, erfolgt eine exakte und spezifische Weise.

Da die Behandlung fortschreitet, Qi-Energie und Blut beginnt zu fließen auszugleichen und gleichmäßiger. Die Muskeln des Gesichts und der Augen beginnen zu empfangen und beantworten Sie Nachrichten aus dem Gehirn gesendet, und der Patient beginnt, zu schauen und sich besser fühlen. Länge der Behandlungsdauer hängt von der Schwere der Symptome. Obwohl mehrere Sitzungen notwendig sein, jede Prozedur dauert in der Regel nicht mehr als 30 Minuten.

Überlegungen


Akupunktur ist sicher und außer ein Kribbeln, wenn der Akupunkteur fügt die Nadel, sollte relativ schmerzlos. Es sollte keine Schmerzen, Taubheitsgefühl oder Schmerzen in den Bereichen Nadeleinführung nach dem Verfahren sein.