XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Lebensmittel, die helfen HDL-Spiegel

HDL steht für High-Density-Lipoprotein, und wird es auch als "gutes" Cholesterin bezeichnet. Im Kampf gegen hohe Cholesterinwerte, möchten Sie Ihre LDL (schlechtes) Spiegel niedrig zu sein und Ihr HDL-Spiegel hoch zu sein. Nach Angaben der American Heart Association, wird angenommen, dass HDL-Cholesterin LDL-Cholesterin weg von den Arterien, wo sie Herzkrankheit oder Verstopfungen herbeiführen. So wie man einen Anstieg der LDL-Spiegel mit schlechten Ernährungsgewohnheiten führen, können Sie erhöhen auch HDL-Spiegel mit intelligenten Auswahl von Lebensmitteln.

Fettem Fisch


Fettem Fisch sind reich an Omega-3-Fettsäuren, die gut bekannt sind, um die Gesundheit des Herzens zu profitieren. Ein Weg, dies zu tun ist sie werden bei der Regulierung des Cholesterinspiegels unterstützen. Der 1. Juli 2004, Ausgabe von "American Family Physician", berichtet, dass Omega-3-Fettsäuren nicht nur HDL-Spiegel zu erhöhen, sondern auch Triglycerid-Spiegel im Blut senken, indem er die Produktion von Cholesterin und Triglyceriden in der Leber. In der Studie wurden 4 g pro Tag von Omega-3 verbraucht. A 3 Unzen Servieren von wilden Atlantischen Lachs enthält 2,2 g Omega-3-Fettsäuren, so dass es eine ausgezeichnete Wahl für Cholesterinsenkung. Anderen Fettfischen zählen Thunfisch, Makrele, Hering und Forelle.

Pilze


Zusammen mit Omega-3-Fettsäuren, ist ein weiterer Nährstoff, HDL-Cholesterin erhöht Niacin, auch Nicotinsäure bekannt. Als eine Behandlung für Erhöhung von HDL, ist Niacin in Form Rezept von Ihrem Arzt. Wenn Ihre Werte sind nicht so niedrig, dass Sie ein Rezept benötigen, ist aber die beste Wahl, Niacin haltige Lebensmittel auf Ihre Ernährung.

Eine der besten Nahrungsquellen ist Pilze, besonders Portabella Pilze. Ernährung Daten aus dem United States Department of Agriculture, dass 1 Tasse gewürfelte, rohe Portabella Pilze enthält 3,9 mg Niacin, oder 19 Prozent der empfohlenen Tagesdosis (RDI). Während eine ganze Tasse Pilze kann zu viel sein, dass Sie auf einmal zu verbrauchen, indem Pilze zu Salaten und Speisen ist eine gute Möglichkeit, Ihren Verbrauch von Niacin zu erhöhen. Alle Pilzarten enthalten eine ganze Menge Niacin, so dass, wenn Portabella Pilze sind nicht nach Ihren Wünschen, erhöhen Sie Ihren Verzehr von rohen, weißen Pilze. Fügen Sie sie zu Ihren Fischessen, und Sie werden sich selbst einen Gefallen getan haben Doppel. Nicht nur sind Sie immer Omega-3-Fettsäuren zu HDL-Spiegel zu erhöhen; aber das gleiche 3 Unzen Portion Lachs bietet 8,6 mg Niacin, die eine satte 43 Prozent der FEI ist.

Knoblauch


Knoblauch wurde gefunden, dass ein leistungsfähiges Nahrungsmittel zur Regulierung Cholesterinspiegel. Eine Studie in der Ausgabe des "Pakistan Journal of Pharmaceutical Sciences" October 2006 zeigt, dass, wenn die Probanden konsumierten 5 g rohe Knoblauchzehen zweimal am Tag, 42 Tage lang, Gesamtcholesterinspiegel und Triglyceridspiegel wurden stark reduziert, aber noch wichtiger war die Anhebung des HDL im Blut. Interessant ist, wenn Knoblauch Verbrauch gestoppt wurde, stieg Cholesterinspiegel wieder, und HDL-Werte gesunken.

Während die Menge des Knoblauchs in die Studie betrug 5 g, zweimal am Tag, ist die mittlere Knoblauchzehe 3 g. Um die Vorteile, die in der Studie festgestellt wurden ernten, genießen Sie eine Nelke und eine Hälfte, zwei Mal pro Tag. Wenn Sie den Gedanken an Essen Klar Knoblauch nicht ertragen, hacken sie roh und legte es auf Ihre Pasta, Salat oder in einer Schüssel mit Chili oder Suppe. Wenn Sie mit niedrigen HDL-Werte zu kämpfen und wollen die Einnahme von Medikamenten zu vermeiden, können Sie mit den Möglichkeiten des Konsums von rohem Knoblauch experimentieren, bis Sie die genießen.