XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Krebs bezieht sich auf ein breites Spektrum von Krankheiten, die in ihrer Grund hervorstechendste Merkmal --- die Entwicklung von mutierten Zellen im Körper, die den Tod des Patienten führen, wenn sie unbehandelt teilen. Krebspatienten werden mit einer Reihe von Optionen, wenn eine Diagnose gestellt wird, ausgesetzt sind; Es gibt viele Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, die jeweils ihre eigenen festgelegten Frequenz, Vorteile und Nebenwirkungen.

Krebs-Behandlungen


Es gibt drei allgemeine Arten von konventionell akzeptiert Behandlungen für Krebs: Operation, Strahlentherapie und Chemotherapie. Operation besteht aus der manuellen Entfernung der krebsartigen Körperteilen entweder durch eine invasive oder minimal invasive Operation. Strahlungstherapie besteht in der Verwendung von zielgerichteten Strahlen energiereicher Strahlung, um die Krebszellen die Fähigkeit zu reproduzieren zu können. Chemotherapie besteht aus der Anwendung von giftigen Medikamente, die Krebszellen zu töten.

Allgemeine Zeitrahmen


Die Häufigkeit der Behandlung ist abhängig von der Behandlungsmethode von Ihnen und Ihren behandelnden Arzt gewählt variieren. Chirurgische Verfahren sind in der Regel eine einmalige Angelegenheiten, erfordern nur ein einziges Verfahren, um das Ziel zu erreichen. Strahlentherapie und Chemotherapie, auf der anderen Seite sind Verfahren verlängert, erfordern mehrere Anwendungen der Behandlung bevor die gewünschten Ergebnisse erzielt werden.

Chemotherapie


Nach Angaben der American Cancer Society, kann Chemotherapie Häufigkeit der Behandlung abhängig von einer Reihe von verschiedenen Variablen variieren: Drogen verwendet werden soll; Zustand des Patienten; Behandlungsziel; und der Art der Chemotherapie eingesetzt (regionale oder systemische). Generell Chemotherapie muss um einmal in der Woche für "Blöcke" von einem Monat oder mehr in einer Zeit, nach dem Sie eine temporäre Unterbrechung der Behandlung gegeben werden, bevor wieder die Wiederaufnahme es verabreicht werden.

Strahlentherapie


Nach Angaben des National Cancer Institute und der ACS, kann die Strahlentherapie Frequenz auch abhängig von der Art der Strahlentherapie variieren, um das betroffene Gebiet und werden die Größe und den Zustand der Krebs. Bestimmte Arten von internen Strahlentherapie sind einfache Verfahren, um eine kleine Menge radioaktiver Stoffe in den Körper zu implantieren, und es langsam emittiert Strahlung ohne weitere aktive Zureden. Externe Strahlentherapie (Verabreichung von Röntgenstrahlen und andere Formen der radioaktiven Energie) erfordern häufig mindestens mehrere Sitzungen vollständig gehalten werden, und möglicherweise müssen zusätzliche Runden der Therapie abhängig davon, wie effektiv in der Behandlung der Krebs.

Überlegungen


Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie mit Befürchtungen über die mögliche Höhe der Frequenz für einen gewählten Art der Behandlung notwendig. Viele dieser Behandlungsarten kann ein wenig austauschbar zu arbeiten, so kann es Spielraum in der Behandlungsmethoden, wenn ein gewisses Maß an Behandlungsfrequenz beweist mit Ihrer aktuellen Situation nicht vereinbar.