XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Sibirischer Ginseng Vorteile

Sibirischer Ginseng ist überhaupt nicht Ginseng. In der Tat, es kommt aus einer Pflanze namens Eleutherococcus senticosus, die als mit vielen gesundheitlichen Vorteile angepriesen wird. Sie können Ergänzungen aus dieser Pflanze gemacht kaufen, und Sie werden dafür sorgen, dass das Etikett zeigt an, dass es von E. senticosus gemacht, da die tatsächlichen Ginseng kommt aus einer anderen Pflanzengattung überhaupt soll, und ist nicht für die mit so vielen Gesundheits bekannt Vorteile. Sie können auch ein Sibirischer Ginseng als eleuthero vermarktet. Der Teil der Pflanze, die in dieser Ergänzung ist, die Wurzeln, die getrocknet wurden und zu einem feinen Pulver hergestellt. Sie können Sibirischer Ginseng Ergänzungen an fast jedem Bioladen zu finden.

Gehirnfunktion


Eine der beliebtesten Anwendungen für Sibirischer Ginseng ist in den Speicher zu verbessern. Es wurde in der chinesischen Medizin seit vielen Jahren zu diesem Zweck verwendet worden, unter anderem. Es gibt mehrere Studien, die eine verbesserte kognitive Funktionen bei Menschen, die mit Sibirischer Ginseng ergänzt demonstrieren. Vielleicht aus diesem Grund ist es eine der Ergänzungen zur Zeit als eine Möglichkeit zu helfen, Alzheimer-Patienten machen kognitive Verbesserungen berücksichtigt.

Immunsystem


Eine Studie 2001 zeigt deutlich, dass sibirische Ginseng-Extrakt hemmte die Vermehrung von verschiedenen Viren unter Laborbedingungen. Die untersuchten Viren waren humanen Rhinovirus (HRV), Respiratory Syncytial Virus (RSV) und Grippe A. Dieser Beweis legt nahe, dass Sibirischer Ginseng kann ein Weg, um die Symptome von Erkältungen und Grippe zu verringern. Aus diesem Grund wird sibirischen Ginseng ebenfalls untersucht, wie eine antivirale, um bei der Behandlung von HIV verwendet werden.

Sibirischen Ginseng wurde gezeigt, daß eine entzündungshemmende Wirkung haben, so dass es sinnvoll, einige Personen in der Behandlung von Arthritis.

Energieniveau


Die Chinesen auch Taigawurzel zu steigern Energieniveaus zu helfen. In diesen Tagen, die Menschen nutzen sie, um die körperliche Ausdauer zu verbessern, sowohl beim Sport und für den täglichen Aktivitäten. Es gibt Anzeichen dafür, dass Sibirischer Ginseng kann auch dazu beitragen, einige der Energieprobleme mit Chronic Fatigue Syndrom verbunden.

Krebs


Sibirischen Ginseng-Extrakt wurde gezeigt, daß Tumoren in Laborumgebungen schrumpfen. Es ist nicht nachgewiesen worden, ob diese Wirkung außerhalb der Laborumgebung übertragen werden. Zu diesem Zeitpunkt wurden keine Untersuchungen an Tieren zu diesem Phänomen durchgeführt worden, aber es ist ein vielversprechendes Potential Behandlung.

Dosierung und Nebenwirkungen


Die Dosierung von Sibirischer Ginseng, die ergriffen werden sollten, ist stark abhängig von Ihrem Körperchemie und der Grund, warum Sie ergänzt werden. Viele Menschen beginnen mit der Einnahme von 500 Milligramm der pulverisierten Wurzel in Kapselform und höher dosieren, wenn ihre Körper toleriert. Da Sibirischer Ginseng hat Energie erzeugenden Eigenschaften kann es Nervosität und Schlaflosigkeit bei einigen Personen verursachen. Es sollte auch in den Morgen, wenn seine Erregung Wirkungen sind willkommen genommen werden.

Zusätzlich zu Nervosität und Schlaflosigkeit, Nebenwirkungen zählen Bluthochdruck, unregelmäßiger Herzschlag und Kopfschmerzen. Aus diesem Grund sollten Personen, die Ergänzung beginnen mit Sibirischer Ginseng bei niedrigen Dosen zu beginnen.

Arzneimittelwechselwirkungen sind selten, können jedoch Sibirischer Ginseng eine additive Wirkung mit Digoxin und sollte nicht mit diesem Medikament eingenommen werden.