XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Kribbeln in den Füßen kann eine irritierende Problem sein. Zum Beispiel können Athleten Kribbeln in den Füßen durch Überlauf oder Ermüdung der Füße. Doch für einige Menschen ein Kribbeln in den Füßen können bieten verschiedene Umstände. Einige Ärzte Attribut Füße Kribbeln vor, diabetische Symptome und fehlende Schlüssel Vitamine wie B12. Kribbeln in den Füßen kann mit Ändern bestimmter Nerven oder der Art der Schuhe die eine Person trägt auf einer täglichen Basis, wie High Heels in Verbindung gebracht werden. Schritte, die unten gezeigt sind, ergriffen werden, um die Menge des Fußes Kribbeln reduzieren.

Anleitung


•  Reduzieren Sie die Menge der Zeit, die Sie auf Ihre Füße. Entspannen Sie Ihren Füßen eine kurze Zeit nach dem Sport oder anderen Aktivitäten.

•  Vermeiden Sie große Mengen an Zucker und Kohlenhydraten. Verbraucht eine große Menge an Zucker wird deinen Fuß Kribbeln erhöhen.

•  Wenn Sie Diabetiker sind, tragen spezielle Schuhe und verringern Sie die Glukoseaufnahme.

•  Ernähren Sie sich gesund und vermeiden Sie Alkohol trinken und konsumieren Tabakprodukte.

•  Wenn Ihre Füße kribbeln weiter, tauchen Sie Ihre Füße in kaltes Eis oder Wasser, um die Schwellung zu stoppen.

Tipps und Warnungen


  • Wenn das Problem schwerwiegend ist, fragen Sie Ihren Arzt oder Fußpflegerin.
  • Haben Sie ein Diabetiker-Screening, um zu sehen, wenn Sie vor-Diabetiker sind. Kribbeln der Füße ist ein Symptom der Prä-Diabetes.