XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Cholesterin


Nach Angaben der American Heart Association, haben einen geschätzten 106,7 Millionen Amerikaner höher als empfohlen Cholesterinspiegel im Blutkreislauf ihre. Cholesterin steigt oberhalb von 200 mg / dl in den Blutkreislauf, Ihre Risiken der Entwicklung arterielle Plaque erhöht. Dies erhöht auch Ihre Chancen, mit Herz-Kreislauf gesundheitlichen Problemen, wie zum Beispiel Herzkrankheiten diagnostiziert. Eine Möglichkeit zu helfen, Ihren Cholesterinspiegel zu senken, ist die Verwendung von Pflanzenstanole.

Was sind Pflanzenstanole?


Pflanzenstanole werden immer populärer als Lebensmittelzusatzstoff. Pflanzenstanole werden in kleinen Mengen in den meisten pflanzlichen Produkten, wie Gemüse, Getreide und Nüsse. Nach der Realisierung der Vorteile von Pflanzenstanole auf den Cholesterinspiegel, Lebensmittel-Unternehmen begann Extrahieren Pflanzenstanole aus Pflanzen-basierte Lebensmittel, und Sie sie in anderen Lebensmitteln als Zusatzstoff.

Wie sie funktionieren


Pflanzenstanole sind in Größe und Struktur, um Cholesterin sehr ähnlich. Als solche sind sie oft in die Quere kommen kann und stören die Absorption von Cholesterin in den Blutstrom. Ohne die Möglichkeit, in die Blutbahn durch die Wände des Verdauungstrakt betreten, verlässt das Cholesterin verbraucht der Körper in Ihrer Abfälle. Durch die Absenkung der Cholesterinmenge absorbiert, die Gesamtzahl Cholesterin in den Blutkreislauf ab. Damit sind Sie bei weniger Risiko für die Entwicklung arterielle Blockaden von verkalkte Cholesterin Plaque.

Lebensmittel


Jedes Jahr werden mehr Lebensmittel werden mit Mehr Pflanzenstanole in den Markt eingeführt. Am häufigsten können Sie sie in Produkten wie Margarine stanol befestigte finden. Stanole, die sich auch auf Nahrungsmittel, wie Orangensaft, Speiseöle, Milch, Müsliriegel und Joghurt zugesetzt. Achten Sie einfach auf Verpackungen, die besagt, das Produkt aufgenommen oder mit Pflanzenstanole befestigt. Produkte können auch mit Sterole, die in der gleichen Weise wie Pflanzenstanole arbeiten angereichert werden.