XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Anzeichen und Symptome einer Hyperglykämie & Hypoglecemia

Wenn eine Person den Blutdruck, die zu niedrig oder zu hoch ist, können mehrere Anzeichen und Symptome, die Sie sagen, wenn seine Zeit, um zu handeln. Während Hyperglykämie kann durch die Ausübung oder eine Senkung auf Nahrungsaufnahme behandelt werden, kann Hypoglykämie durch sofortige zuckerhaltige Lebensmittel wie ein Bonbon, Fruchtsaft oder Traubenzucker behandelt werden. Jedenfalls sollte jeder erlebt die Zeichen einer Hypoglykämie oder Hyperglykämie einen Arzt vor der Behandlung dieser Bedingungen zu konsultieren.

Anzeichen von Hyperglykämie


Hyperglykämie ist die medizinische Bezeichnung für hohen Blutzucker oder hohen Blutzuckerspiegel. Eines der häufigsten Anzeichen von Hyperglykämie ist die häufige Harndrang. Wenn Sie bemerken, dass Sie den Besuch der Bad häufig, kann es sein, weil ein weiteres Symptom der Hyperglykämie erhöht Durst. Menschen mit Hyperglykämie oft sehnen Wasser und andere Getränke, diesen intensiven Durst zu stillen. Andere Anzeichen zu achten gilt Sehstörungen oder Müdigkeit. Weil Hyperglykämie resultiert aus hohen Zuckergehalt, können einige Leute denken, dies verursacht überschüssige Energie, aber in der Tat ist es eine lethargisch und träge Staat schafft.

Anzeichen von Hypoglykämie


Da Ihr Gehirn braucht eine stetige Versorgung mit Glukose-Funktion kann Hypoglykämie (niedriger Blutzucker oder niedriger Blutzuckerspiegel) führen, dass Sie verwirrt oder schwindelig fühlen. Hypoglykämie kann durch ein Gefühl von Schwindel erkannt werden, um die Unfähigkeit eine einfache Aufgabe oder die Tendenz zu Ihrem Gedanken verlieren abzuschließen. Ihr Sehvermögen kann auch durch doppelte oder Sehstörungen beeinträchtigt sein. Wenn Sie blutzuckersenkende sind, können Sie auch sehr hungrig, Erfahrung Kopfschmerzen leiden oder eine blasse Hautfarbe. Angst, Zittern und Schwitzen sind andere häufige Anzeichen von Hypoglykämie. Weniger häufige Symptome sind Herzklopfen, Bewusstseinsverlust, Ohnmacht und Krampfanfälle.

Externe Faktoren


Es ist wichtig zu bedenken, dass eines der Symptome, die für Hypoglykämie und Hyperglykämie beschrieben werden kann durch andere Faktoren in Ihrer Umgebung verursacht werden. Ein Weg, um zu unterscheiden, ob Sie Symptome können ein Ergebnis von etwas anderem als Hypoglykämie oder Hyperglykämie zu sein heißt, bewusst häufigsten Ursachen für diese Bedingungen. Personen mit Diabetes sind viel eher Hyperglykämie oder Hypoglykämie auftreten. Stress von einer Krankheit oder andere Dinge, die in Ihrem Leben kann auch Auswirkungen auf den Blutzuckerspiegel. Beachten Sie, dass wie viel Sie essen und wie oft Sie trainieren können Veränderungen des Blutzuckerspiegels führen. Beispielsweise können Menschen, die viel ungesunde Lebensmittel zu essen, aber nicht regelmäßig trainieren mit einem Risiko für Hyperglykämie sein.