XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Ischiasnerv Schmerzen, die oft als Ischias bezeichnet wird, ist im Wesentlichen ein Symptom für ein Problem mit Ihrem Ischiasnerv. Dies kann aufgrund einer Rückenverletzung oder einer Scheibe Verschiebung sein, aber es wird in der Regel ein Schmerz, der irgendwo aus dem Gesäß durch Ihr Bein läuft. Es kann ziemlich langweilig an sehr schwerwiegend sein und sollte von einer medizinischen Fachkraft untersucht werden. Sobald Sie eine Vorstellung von der Ursache Ihrer Ischiasnerv Schmerzen, gibt es einige Übungen, die Sie tun können, um einige der Beschwerden zu lindern. Nicht alle diese Übungen sind für jeden geeignet, so fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie eine Übung.

Anleitung


Stützende große Zehe Pose


•  Legen Sie sich auf Yoga-Matte, die Beine voll ausgefahren und die Schultern ruht bequem auf dem Boden.

•  Beugen Sie Bein am Knie und ziehen Sie es an die Brust. Wenn Sie Ihre Hände verwenden, um Sie bei der Erstellung Ihrer Knie Nähe der Brust helfen müssen, können Sie in dieser Zeit tun kann.

•  Wickeln Sie Ihre Yoga-Gurt (oder Gürtel) unter dem Bogen des rechten Fußes, dafür, dass Sie halten beide Enden des Bandes haben.

•  Atmen Sie ein und strecken Sie die Knie, während Sie die Unterseite des Fußes in Richtung Decke schieben. Ihr Bein sollte jetzt senkrecht zum Boden sein.

•  Halten Sie diese Position für ein paar Atemzüge und lassen, bringen Sie das rechte Bein wieder zur Ruhe nächste links.

•  Wiederholen Sie die Schritte 2 bis 5 für das andere Bein.

Sitzende Twist


•  Nehmen Sie Platz auf einem Stuhl (a Klappstuhl gut für diese Übung funktioniert) und stellen Sie sicher, dass Ihre Füße bequem auf dem Boden aufliegen.

•  Drehen Sie Ihren ganzen Körper nach rechts, so dass Sie jetzt sitzen "seitlich" auf dem Stuhl. Ihre Knie sollten aufgereiht und werden mit den Hüften.

•  Richten Sie Ihren Rücken und, wie Sie ausatmen, drehen Sie Ihren Oberkörper nach rechts, während Sie halten Ihre Hüften gepflanzt.

•  Legen Sie Ihre Hände auf beiden Seiten der Rückenlehne des Stuhls, um den Halte unterstützen.

•  Bleiben Sie in dieser Position aus ein paar Atemzüge und Freigabe, wieder den Oberkörper wieder in Einklang mit Ihren Unterkörper.

•  Wiederholen Sie Schritt 1 bis 5 für die andere Seite des Körpers.

Nach unten weisenden Hund


•  Kommen Sie auf Ihre Hände und Knie, und achten Sie auf Ihre Knie direkt unter Ihre Hüften und Ihre Hände direkt vor Ihren Schultern zu positionieren.

•  Tuck Ihre Zehen unter, so dass sie auf der Matte eingepflanzt werden.

•  Heben Sie die Knie vom Boden, wie Sie Ihre Zehen in den Boden drücken, die sich die Beine, bis sie gerade (noch nicht sperren Sie Ihre Knie) sind. Ihr Körper sollte wie eine Upside-Down "V." aussehen

•  Drücken Sie Ihre Hände in den Boden und lassen Sie Ihren Kopf leicht nach unten hängen, damit Ihr Nacken und Wirbelsäule eine gerade Linie.

•  Halten Sie diese Position für ein paar Atemzüge und lassen, bringen Sie Ihre Knie wieder auf den Boden.

Brücke Pose


•  liegen auf dem Boden, so dass Ihr Rücken und die Beine ruhen auf der Yoga-Matte, die Positionierung dein Arme, so dass sie an den Seiten.

•  Zeichnen Sie Ihre Füße in, Biegen an den Knien, bis Ihre Fersen sind ziemlich nah an das Gesäß und die Unterseite der Füße auf dem Boden.

•  Drücken Sie Ihre Arme und Füße in den Boden, als das Raise Ihr Becken in Richtung Himmel. Die Oberschenkel werden am Ende etwa parallel mit dem Boden, während die Knie und Knöchel werden im Einklang miteinander stehen.

21 Drücken Sie Ihre Schultern in den Boden. Ihr Rücken wird es leicht wölben.

22 Halten Sie diese Position für ein paar Atemzüge und freizugeben, damit Ihr Gesäß, um wieder zur Ruhe auf dem Boden kommen.

Tipps und Warnungen


  • Stellen Sie sicher, einen Arzt, bevor Sie eine dieser Übungen beraten, wie Ihr Ischiasnerv Schmerzen kann eine Folge einer Verletzung, die von einem oder mehreren dieser Übungen verstärkt werden kann.