XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Coenzym Q10 (CoQ10) ist die Grundlage eines umstrittenen Ergänzung Behandlung, die Vorteile behauptet, für eine Reihe von chronischen Krankheiten und körperlichen Störungen bei Menschen. Coenzym Q10 ist eine natürliche Enzym, das für die Grundlagenzellfunktion notwendig ist. Es wird durch den menschlichen Körper produziert. Einige Studien zeigen, dass niedrige Coenzym Q10 sind mit bestimmten Krankheiten und chronische Erkrankungen verbunden. Was wurde nicht gezeigt, ist eine konsequente therapeutischen Nutzen für CoQ10 Ergänzungen zur Behandlung oder Vorbeugung diese Bedingungen.

Kardiovaskulär


Frühe Studien zeigen, dass Coenzym Q10 reduziert systolischen Blutdruck leicht und Bluthochdruck wird häufig mit verminderter niedrigen Niveaus CoQ10 obwohl die niedrigen Niveaus kann nicht ursächlich sein verbunden. Studium der Verwendung des Enzyms in dilatative oder hypertrophe Kardiomyopathie, Herzinfarkte, Angina pectoris, Mitralklappenprolaps bei Kindern, Behandlung von Herzversagen, lipidsenkende Therapien, koronare Herzkrankheit und Herzschutz während der Operation haben nur begrenzte Ergebnisse besser Studien vor CoQ10 gezeigt und abwarten kann, Als Herz-Kreislauf-Therapie empfohlen werden.

Neurologisch


Vielversprechende vorläufige Hinweise darauf, dass CoQ10 Ergänzungen können in Menschen mit Alzheimer-Krankheit zu verlangsamen, aber nicht heilen, Demenz und haben einige therapeutische Wirkung bei Migräne Vorbeugung oder Behandlung und Parkinson-Krankheit, obwohl mehr Forschung ist notwendig.

Neuromuskuläre


Muskeldystrophien, Friedreich-Ataxie, chronische Müdigkeit und Trainingsleistung haben alle eine Antwort auf CoQ10 Therapie gezeigt.

Augenerkrankungen


Myopathien, Enzephalomyopathien, altersbedingte Makuladegeneration und Kearns-Sayre-Syndrom haben, Coenzym Q10 in frühen Studien reagiert, aber weitere Tests erforderlich.

Krebs


CoQ10 ist gezeigt worden, um Nebenwirkungen der Chemotherapie-Medikamente wie Anthrazykline Doxorubicin und zu verringern, um das Herz zu schützen und um die Auswirkungen von myelodysplastischem Syndrom und post-chirurgischen Krebsrückgewinnung zu verringern. Auch hier sind die Ergebnisse nur vorläufig und weitere Forschung ist notwendig.

Andere Auswirkungen


Coenzym Q10 kann andere Bedingungen profitieren, wenn in Verbindung mit anderen Behandlungen bei Erkrankungen wie Asthma, Zahnfleischerkrankungen (Parodontitis), niedrige Spermienzahl und des Nierenversagens. Coenzym Q10 ist noch nicht eine bewährte wirksame Therapie für nahezu jede von ihnen, trotz Forderungen von präventiven Effekte von vielen Herstellern und alternative Medizin Praktiker.