XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Prostatitis ist eine Infektion der Prostata, die zu einer Entzündung führt. Es wird häufig durch eine bakterielle Infektion, die von der Harnröhre, die Röhre, durch die Urin aus der Blase wandert aus dem Körper stammt verursacht.

Vorherrschen


Urologychannel.com besagt, dass 50 Prozent der Männer wird Prostatitis irgendwann in ihrem Leben erfahren.

Symptome


Symptome, die mit Prostatitis assoziiert sind schmerzhaft oder schwierig und häufiges Wasserlassen, Müdigkeit, schwacher Urinfluss, Muskel- und Gelenkschmerzen, Fieber und Schmerzen in der Leistengegend und den unteren Rücken, verminderte Interesse an Sex und die Unfähigkeit, eine Erektion zu haben.

Diagnose


Prostatitis wird durch eine körperliche Untersuchung auf der Suche nach Schwellung und Zärtlichkeit, gefolgt von einer Urinprobe diagnostiziert für Bakterien und weißen Blutkörperchen Ebenen überprüfen.

Behandlung


Prostatitis Infektion wird mit Antibiotika behandelt. Die Patienten könnten auf Antibiotika für Wochen bis Monate sein, oder in schweren Fällen im Krankenhaus und wird Flüssigkeiten zusammen mit Antibiotika zu erhalten.

Überlegungen


Prostatitis, die nicht durch eine Infektion hervorgerufen ist, mit Selbsthilfe wie Heißtauchbäder, entzündungshemmende Medikamente, Antibiotika und manchmal im Falle einer versteckten Infektion behandelt. Manchmal Medikamente, die Blase und Prostata-Funktion verbessert werden ebenfalls verwendet.