XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Einige Gläubige in der alternativen Medizin behaupten, dass Schmerzlinderung kann durch den Einsatz von Magnet-Therapie erzielt werden. Auch als Bioenergie-Therapie oder Magnetfeldtherapie, Magnettherapie beinhaltet die Anwendung Magneten an den Körper, um den Körper Energie zu verändern. Magnet-Therapie wurde als Schmerzlinderung Option für alles, von Standard-Schmerzlinderung Migräne, Arthritis oder Krebs Schmerzlinderung vorgeschlagen. Allerdings sind Ansprüche in Bezug auf die Wirksamkeit der Magnet-Therapie weitgehend unbewiesen, und die FDA nicht seine Verwendung als Schmerztherapie oder medikamentöse Therapie zu unterstützen.

Geschichte


Die Menschen haben in der Schmerzlinderung mit Magnet-Therapie seit dem 16. Jahrhundert, wenn ein Arzt namens Paracelsus verwendeten Magnete zur Behandlung von Patienten angenommen. Paracelsus glaubte, dass die Eigenschaft des Magneten, um Eisen zu gewinnen helfen könnte, Schmerzen zu lindern und Heilung von Krankheiten. Im Mittelalter wurde die Magnettherapie in erster Linie verwendet, um Gicht, Gift Belichtung und Arthritis zu behandeln. In den 1970er Jahren wieder aufgetaucht Magnet-Therapie als eine populäre Theorie von einem Forscher namens Albert Roy Davis angepriesen. Seit den 1970er Jahren haben die Befürworter angenommen, daß der Magnet-Therapie bei der Behandlung einer Reihe von Krankheiten, sowie bei der Linderung von Schmerzen.

Verwendung


Magnet-Therapie wird behauptet, um den Heilungsprozess zu erleichtern. Es wird festgestellt, dass es den Blutfluss und Sauerstoffgehalt im Blut zu erhöhen. Es wird von den Befürwortern empfohlen, viele Arten von Schmerzen und Krankheit, einschließlich Arthritis, Kopfschmerzen, Migräne, Knochenbrüche, Kreislaufprobleme, Stress, degenerative Erkrankungen und Krebs zu behandeln. Die Schmerzlinderung und Krankheits Aushärtung Eigenschaften wird angenommen, dass von den Magneten 'Fähigkeit, mit den elektromagnetischen Impulse durch den Körper interagieren einzudämmen. Ein gesunder Körper produziert eine bestimmte Art von elektromagnetischer Impuls, der mit verzerrten Schmerz oder Krankheit wird. Strategisch platzierte Magnete werden geglaubt, dass die Verzerrung zu korrigieren, die Wiederherstellung eines gesunden Gleichgewichts im Körper.

Prozess


Magnet-Therapie beinhaltet Anbringen eines oder mehrere Magnete an den Körper. Die Magnete können mit Pflaster befestigt werden. Sie können auch in Schmuck oder auf Bändern getragen werden. Sie können um den Körper gewickelt werden, in der Bettwäsche gebracht oder als Schuheinlagen getragen. Magnete können für ein paar Minuten aufgebracht werden, oder für ein paar Wochen, abhängig von der Art und dem Ausmaß der Schmerzlinderung gewünscht.

Beweis


Die American Cancer Society, dass die Mehrheit der Beweise umliegenden Magnet Schmerztherapie ist anekdotisch und unbewiesen. Die FDA hat auch Magnet-Therapie nicht zu eigen als anerkannte Methode der Schmerzlinderung und der FTC hat falsche Werbung Beschwerden gegen die, die angebliche haben, dass Magnet Schmerztherapie hat eine nachgewiesene Wirkung verfolgt. Eine medizinische Studie, die vom Baylor College of Medicine, schlug vor, dass Magnet-Therapie wirksam bei der Linderung von Schmerzen anhaltKinderLähmung in geheilten Patienten war, aber diese Studie nicht sehr stark innerhalb der medizinischen Gemeinschaft akzeptiert.

Risiken


Magnet Schmerztherapie hat einige bekannte Risiken oder Nebenwirkungen. Bestimmte medizinische Vorrichtungen, einschließlich Herzschrittmacher, Defibrillatoren und Infusionspumpen können durch magnetische Schmerztherapie nachteilig beeinflusst werden. Darüber hinaus verzögern oder zu vermeiden herkömmlichen Behandlungen zugunsten der magnetischen Schmerzlinderung wird nicht empfohlen und kann schädlich für die Gesundheit zu beweisen.