XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Die Wirkung von Spanplatten auf Asthma

Asthmatiker haben lange gehört Warnungen an Spanplatte zu vermeiden, weil Spanplatten können einen Asthmaanfall auslösen. Die Spanplatte selbst ist kein Problem. Vielmehr können die Chemikalien, die als Haftmittel in der Spanplatte verwendet einen Asthmaanfall auslösen können. Die betreffenden Chemikalien sind flüchtige organische Verbindungen (VOC), die spezifische VOC in Spanplatten Formaldehyd ist.

Anwendungen


Spanplatten und anderen Holzwerkstoffen gepresst werden als Gebäude und Möbel Materialien in Bürogebäuden und Häusern verwendet. Zum Beispiel kann Estrich, Schränke und Möbel Spanplatten gehören. Dekorplatte Wandverkleidungen, Schubladenfronten und Möbelplatten auch allgemein verwenden Spanplatten.

Belichtung


Ein gemeinsamer Weg, um ein höheres Maß an VOCs während Hause Umbau, oder durch neue Möbel oder Fußböden freigelegt werden. Wenn VOC-ausgelöste Asthma tritt bei der Arbeit, heißt es Berufsasthma. Zimmerei Arbeitsplätze und andere Fertigung und Bauwesen Arbeitsplätze können Arbeitnehmer höher als ein normales Niveau von VOC aussetzen, die Erhöhung der möglichen Exposition und Risiko der Entwicklung von Berufsasthma.

Symptome


Exposition gegenüber Spanplatten und anderen Materialien mit hoher VOC können allgemeine Asthma-Symptome, wie Husten, Keuchen, Atembeschwerden und Atemwege reizen. Langzeitexposition oder Exposition gegenüber hohen VOC, kann auch dazu führen, Müdigkeit, Hautausschlag und allergische Reaktionen.

Vermeidung


Der beste Weg, um das Risiko von VOC-ausgelöste Asthma zu verringern ist, um die Exposition zu vermeiden. Im Laufe der Zeit, gepressten Holzprodukte, wie Spanplatten, stoßen geringere Mengen von VOCs, die neue Produkte und neue Installation von Produkten bedeutet, können die höchsten Ebenen führen. Wenn Sie Asthma haben, daher nehmen besondere Vorsichtsmaßnahme, um VOC Teilchen zu vermeiden, wenn Sie Umbau Ihres Hauses oder um neue Konstruktion sein. Zum Beispiel, wenn Sie Umbau Ihres Hauses, Block aus dem Bereich, der mit dicken Plastikplanen umgebaut, um VOC Partikel in den Rest des Hauses zu halten. Halten Sie den Bereich gut belüftet, und lassen Sie die Luft aus Bereich für mehrere Wochen nach dem Projekt selbst ist abgeschlossen. Verwenden Sie außerdem Schutzkleidung und Schutzbrille, die Sie nur aufsetzen und abheben in der Gegend umgestalten. Ein weiterer guter Weg, um die Exposition zu vermeiden ist, formaldehydfreie Produkte für Schränke, Fußböden, Möbel und Wände zu verwenden.

Erkennen


Formaldehyd ist nicht der einzige VOC in Spanplatten und anderen in Wohnungen und Bürogebäuden Pressplattenmaterialien gefunden. Andere häufige Arten von VOCs gehören Aldehyde, Benzol, Xylol, Toluol, Trichlorethan, Chlorbenzol und polychlorierte Biphenyle. Lesen Sie die Etiketten sorgfältig und Material zu helfen, Kontakt mit allen VOCs zu begrenzen.