XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Tonsillitis ist eine virale oder bakterielle Infektion in den Tonsillen. Die Tonsillen sind entlang der Wand in der Rückseite der Kehle befindet. Einmal infiziert, wird die Mandeln anschwellen, röten und schmerzhaft werden. Die Behandlung von Mandelentzündung variiert, von Übernahme-the-counter Medikamente, Chirurgie, abhängig von der infizierenden Agens und der Schwere der Infektion.

Auswertung


Tonsillitis muss eine angemessene medizinische Behandlung erhalten. Besuchen Sie einen Arzt zur Auswertung für jeden Fall der Mandelentzündung. Ohne Behandlung können die geschwollenen Mandeln, zusätzliche gesundheitlichen Problemen führen. Die Mandeln können eine Atemwegsobstruktion verursachen oder ein Abszess hinter dem Tonsillen bilden. Zusätzlich können Streptokokken-Infektionen in den Tonsillen zu Nierenentzündungen führen oder die Herz und Gelenke.

Virusinfektion


Gönnen eine virale Tonsillitis Infektion zu Hause mit over-the-counter Medikamente. Das Virus wird seinen Lauf und zu lösen, ohne antibiotische Behandlung. Halsschmerzen Tabletten und Sprays helfen taub die Schmerzen beim Schlucken mit Mandelentzündung verbunden. Nehmen Sie Medikamente wie Paracetamol oder Ibuprofen zu Schwellungen und Schmerzen zu reduzieren. Gurgeln mit warmem Salzwasser mehrmals am Tag. In ½ Teelöffel Salz auf Tasse warmes Wasser ½, um die Lösung zu machen. Essen Sie eine Diätverpflegung der beruhigenden Lebensmittel und Flüssigkeiten. Vermeiden Cracker, Salat oder anderen Lebensmitteln, die kratzen und reizen die Kehle kann. Vermeiden Sie auch auf Milchbasis Lebensmittel. Milchprodukte verdicken Speichel und machen es schwer zu schlucken, und es überzieht die Kehle, verursacht mehr Schmerzen. Cremige Suppen, heißen Tee mit Honig und Brühen machen nette Optionen, um zu essen.

Bakterielle Infektion


Führen Sie eine Streptokokken-Test, um zu sehen, ob eine bakterielle Infektion verursacht die Mandelentzündung. Antibiotika behandeln bakterielle Mandelentzündung Infektionen. Penicillin ist die erste Wahl für die antibiotische Behandlung, wenn nicht durch eine Allergie kontraindiziert. Nehmen Sie alle Antibiotika, wie vom Arzt verordnet. Beenden Sie jede Dosis der Medizin. Stoppen der Kurs von Antibiotika Kurz kann bewirken, dass die Infektion wieder auftreten. Wenn große Schwellung oder Schluckbeschwerden auftreten, kann ein Arzt einen Kurs von Steroiden zusätzlich zu den Antibiotika.

Chirurgie


Kinder, die häufig wiederkehrende Mandelentzündung Infektionen kann die Entfernung der Mandeln erforderlich. Eine Auswertung durch ein Ohr, Nase und Rachen Chirurg bestimmt, ob die Entfernung der Tonsillen notwendig ist. Eine Tonsillektomie oder chirurgische Entfernung der Gaumenmandeln, tritt während einer kurzen ambulanten Chirurgie. Zusätzliche Indikatoren brauchen eine Tonsillektomie gehören Mandeln, die zu groß sind, die Blockierung der Atemwege und einen Abszess, der nicht mit einer Antibiotikatherapie zu verbessern gilt. Erwachsene haben tonsillectomies seltener als Kinder tun.

Vorbeugung


Das beste Mittel gegen Mandelentzündung ist die Vermeidung der Infektion. Üben Sie die richtige Händewaschen. Andere, die krank sind und nicht Essen oder Getränke mit anderen teilen zu vermeiden.