XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Was ist die chemische Lungenentzündung?

Chemische Pneumonie oder chemischer Lungenentzündung ist eine seltene Lungenentzündung, die, im Gegensatz zu normalen Lungenentzündung, die durch Bakterien oder Viren verursacht wird, wird durch das Einatmen Giften verursacht. Mehrere Substanzen können die Reizungen verursachen, und die Krankheit hat viele verschiedene Symptome. Chemische Lungenentzündung ist Unter kategorisiert von akuten und chronischen Grad der Erkrankung, und Mendelson-Syndrom ist auch eine Variation davon. Sie können chemische Lungenentzündung nicht fangen von anderen Opfern, aber, wie es ist nicht ansteckend.

Symptome


Die Symptome einer chemischen Lungenentzündung sind je nach der Schwere Ihrer Erkrankung abhängig. Die Symptome, die Sie achten sollten sind trockener Husten; nasse Husten mit grünen, gelben oder klaren Schleim oder Blut; ein brennendes Gefühl um das Gesicht oder Hals; Übelkeit; Schwierigkeiten oder Schmerzen mit dem Atem; Bauchschmerzen; Kopfschmerzen; Müdigkeit; Grippe und Delirium. Ein Arzt wird auch überprüfen Sie für eine schnellere Puls, übermäßiges Schwitzen und Fieber. Wenn Sie mehrere Symptome zu erkennen, sollten Sie ärztliche Hilfe.

Akute und chronische chemischen Pneumonie


Die Symptome variieren je nach Einwirkung der Chemikalie, die die Entzündung verursacht hat je. Wenn Sie eine akute Leid Ihre Symptome könnten auf eine Husten, Atembeschwerden, Lungen seltsame Geräusche und Engegefühl im Brust eingeschränkt werden.
Wenn Sie eine chronische Leid bist du wie auf eine anhaltende, anhaltende Husten und außer Atem zu sein, und Sie werden anfälliger für Atemwegserkrankungen und Krankheit sein.

Ursachen


Sie können chemische Lungenentzündung aus dem Gefahrenbereich zu einer Auswahl von reizenden Stoffen, einschließlich Dünger Staub, Benzin, Petroleum, Chlor, Pestiziden, Erbrochenem, Rauch und Inhalations Drogen zu entwickeln. Ihr Engagement in diesen Reizstoffen korreliert mit der Schwere Ihrer Erkrankung, so dass, wenn Sie mit einer der Reizstoffe wurden in einer kleinen, engen, nicht belüfteten Raum, Sie schwerere Symptome als wenn Sie mit dem waren in einer größeren, offenen Raum gewinnen würde reizend.

Vorbeugung


Sie können ganz einfach schützen Sie sich vor Aufnahme von Stoffen, reizend und damit vermindern Sie Ihre Chancen der Entwicklung von chemischen Lungenentzündung. Verwenden und lagern chemischen Substanzen wie Bleichmittel und andere Reinigungsmittel, wie verwiesen. Bei der Arbeit mit reizenden Stoffen, Masken tragen. Begrenzen Sie die Zeit, die Sie rund um die Stoffe zu verbringen und immer funktioniert in gut gelüfteten Bereichen verwenden.

Tests und Behandlungen


Wenn Ihr Arzt meint, Sie chemische Lungenentzündung haben, müssen Sie ein paar Tests, um die Schwere Ihrer Erkrankung zu überprüfen. Sie erhalten eine Röntgen-Thorax, ein CT-Scan, eine Blutgastest und Studium der Lungenfunktion zu nehmen. Die Behandlung, die Sie erhalten, werden Symptome wie Entzündungen, Schmerzen und Atembeschwerden zu reduzieren. Die Behandlung, die Sie erhalten, ist wiederum abhängig von der Schwere Ihrer chemischen Lungenentzündung.