XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Wie Helfen jemand mit Depressionen

Menschen, die an Depressionen leiden müssen stabil, unterstützende Freunde an, als hoffnungslos, hilflos und verärgert verlassen. Andere Anzeichen einer Depression sind niedriger Energieverbrauch, Veränderungen in Appetit, Schlaflosigkeit, Reizbarkeit, negative Einstellung, Alkohol- oder Drogenmissbrauch, Angst und verlieren Interesse an bisher unterhaltsamen Aktivitäten. Wenn sie es aus ihrer Depression, werden sie dankbar, dass jemand geholfen führen sie aus ihm heraus.

Hören


Ohne zu urteilen oder durch Rat, aktives Zuhören ist ein guter Weg, um jemanden mit Depressionen helfen. Lassen Sie sie ihre Gefühle der Verzweiflung und Ärger Luft. Nach den Familien für Depressive Awareness, sollten Sie Teile von dem, was die depressive Person sagte, zusammenfassen und ermöglichen ihm oder ihr, um Emotionen auszudrücken. Halten Sie Augenkontakt und nickte, um zu zeigen, dass Sie zuhören. Ein guter Zuhörer kann hilfreicher sein als jemand, der mit Rat versucht.

Sei geduldig


Eines der wichtigsten Dinge, die Sie tun können, um Menschen mit Depressionen während der Depression Behandlungsprozess helfen, ist es, Ihre bedingungslose Liebe und Unterstützung, die geduldig und mitfühlend beinhaltet zu geben, nach HelpGuide. Das ist nicht einfach, wenn es um Menschen, die drastische Stimmungsschwankungen haben, und nehmen Sie ihre Frustrationen auf anderen. Denken Sie daran, eine depressive Person handelt nicht das gleiche wie immer jetzt. Wenn Ihr Freund hat Ihre Bemühungen nicht zu schätzen wissen, geben Sie ihr Platz. Nicht schreien oder zwingen sie in irgendetwas. Depression kann wegnehmen Motivation, Energie und Interesse. Wenn möglich, davon zu überzeugen, dein Freund, Sie zum Abendessen oder einen Film zu verbinden, gehen auf einen Spaziergang, oder nehmen Sie an Aktivitäten wie Hobbys oder Sport sie bisher genossen.

Get Educated


Wenn jemand einen schweren Kampf mit Krise scheint das nicht weggehen, können Sie zu alternativen Behandlungsmethoden zu finden. Lesen Sie alles, was Sie über Depressionen in der Bibliothek und im Internet. Es wird Ihnen helfen zu verstehen, was Ihr Freund durchläuft und welche Arten von Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Teilen Sie die Informationen, die Sie während der Recherche das Thema gelernt.

Ermutigen Behandlung


Wenn Sie glauben, Ihr Freund an einer schweren Depression leiden, ihn dazu ermutigen, in einem Behandlungsprogramm teilzunehmen. Transkranielle Magnetstimulation ist eine ziemlich neue Behandlung, die von der Food and Drug Administration für die Behandlung von schweren Depressionen zugelassen ist. Nach MayoClinic.com ist Transkranialer magnetischer Stimulation eine Prozedur, die Depressionssymptome verbessert, indem mit Hilfe von Magnetfeldern, um Nervenzellen zu stimulieren im Gehirn. Die Behandlung besteht aus lege eine elektromagnetische Spule in der Nähe der patientâ € ™ s Stirn. Die Spule stimuliert die Nervenzellen im Gehirn, die Stimmung Kontrolle beinhalten. Einer der Vorteile dieser Behandlungsmethode ist die sehr geringe Inzidenz von Nebenwirkungen, wie auf der Mayo Clinic Website angegeben.

Ermutigen Freund nicht zu missbrauchen Drogen


Zu viele Antidepressiva oder Anti-Angst-Medikamente kann gefährlich sein, und Stoppen der Medikation kann Ihre deprimiert Freund das Gefühl, viel schlimmer. Ermutigen Sie Ihren Freund, keine Änderungen ohne Rücksprache mit dem Arzt oder Psychiater zu machen. Laut WebMD, wissen viele Menschen nicht ihre Antidepressiva nehmen lange genug, um den vollen Nutzen zu erhalten. Die Gründe können aufgrund der negativen Nebenwirkungen oder nicht eindeutig Verständnis der Behandlung sein. Es kann mindestens neun Monate mit der Behandlung zu ergreifen, um zu verhindern, dass ein Rückfall.

Empfehlen Sie eine Support Group


Die Mitgliedschaft in einem Support-Gruppe kann ein Ventil für jemanden, der depressiv ist. Laut WebMD, Depression Selbsthilfegruppen helfen, die Menschen erkennen, dass sie nicht die einzigen, die den Umgang mit Gefühlen der Depression. Diese zusätzliche Unterstützung hilft ihnen lernen, ihre Krankheit zu verwalten. Dies ist auch eine gute Quelle für Informationen, da die Mitglieder häufig Aktien der Bewältigung Vorschläge, die anderen nützlich.