XXXXX.com  Home
Modifymyscion.com  Hauptseite

Abhängig von der Art des Bluthochdrucks haben, können Sie es natürlich zu kontrollieren. Sekundäre Hypertonie (Bluthochdruck durch etwas wie Schwangerschaft gebracht wird), müssen von einem Arzt ausgewertet werden, bevor alternative Methoden verwendet werden, um es anzugehen. Allerdings, Bluthochdruck, die keine bekannte Ursache (medizinisch als "primäre Hypertonie" genannt) hat, kann oft in normalen Bereiche mit natürlichen Behandlungen und Lifestyle-Änderungen gebracht werden.

Kontrollierte Diät


Machen einige grundlegende Veränderungen in der Ernährung kann helfen, die Kontrolle des Blutdrucks:
-Reduzieren Natrium (Salz)-Aufnahme. Das bedeutet nicht nur, dass Sie sollten es vermeiden, mit Salz, um Ihre Lebensmittel, sondern es bedeutet auch, dass Sie Lebensmitteletiketten zu lesen, um zu sehen, wie viel Natrium ist bereits in das, was Sie essen.
-Essen Frische, unverarbeitete Lebensmittel. Integrieren Sie viel Obst und Gemüse, sowie Vollkornprodukte, Bohnen, Nüsse, Kaltwasserfische (wie Thunfisch und Lachs) und Olivenöl. Vermeiden Sie frittierte Lebensmittel, zuckerhaltige Lebensmittel und Koffein.
-Getränke Viel Wasser. Über die Hälfte Ihres Körpergewichts in Unzen (wenn Sie 200 £ wiegen, trinken 100 Unzen Wasser pro Tag) halten Sie hydratisiert. Wenn Ihr Urin ist noch dunkel in der Farbe gelb, trinken Sie viel Wasser.

Nahrungsergänzungsmittel


Ein Arzt kann empfehlen, dass Sie Ihre bereits ausgewogene Ernährung zu ergänzen. Nehmen Sie nicht, wenn Sie Ergänzungen zu einem Arzt gesprochen haben, weil Ihre Ernährungsbedürfnisse sind individualisiert. Allerdings können Nahrungsergänzungsmittel wie Kalzium, Vitamin C, Leinsamen Mahlzeit, Kalium, Magnesium und Knoblauch hilfreich bei der Kontrolle des Blutdrucks. Sie können natürlich fügen Sie diese auf Ihre Ernährung durch den Verzehr von Lebensmitteln, die reich an ihnen sind. Zum Beispiel, essen eine Knoblauchzehe und eine Banane pro Tag kann helfen, erfüllen Ihre Bedürfnisse Knoblauch und Kalium.

Aerobic-Übung


Aerobic-Übungen können Sie Ihr Herz stärken und lassen Sie es mit weniger Aufwand Blut zu pumpen. Wenn Ihr Herz nicht so hart arbeiten, die Kraft des Blutes auf den Arterien ab, was bedeutet, dass Ihr Blutdruck sinkt. Übung kann auch helfen, Stress, ein anderer Faktor, der zu Bluthochdruck beiträgt reduzieren. Joggen, Treppensteigen, Wandern, Schwimmen und sogar Grundarbeiten wie Rasenmähen helfen kann den Blutdruck senken. Versuchen Sie, für mindestens 30 Minuten pro Tag trainieren.

Akupunktur


Forscher an der Susan Samueli Zentrum für Integrative Medizin an der UC Irvine haben festgestellt, dass Akupunktur regt das Gehirn Neurotransmitter, die Herz-Kreislauf-Aktivität beeinflussen zu lösen. In dieser Studie, bei der eine Akupunkturnadel wurde an Punkten am Handgelenk, Unterarm und Bein eingesetzt Aktivität des Herzens und seinen Sauerstoffbedarf verringert wurden. Diese in der Tat, senkte den Blutdruck. Es förderte auch die Heilung für andere Herz wie unzureichende Blutfluss zum Herzen.

Chinesische Kräuter


Zahlreiche chinesische Heilkräuter werden verwendet, um hohen Blutdruck zu behandeln. Sie funktionieren nach:
--Making Die Niere auszuscheiden mehr Urin.
--Dilating Blutgefäße.
--Regulating Die nervös, Herz-Kreislauf-und Hormonsystem.
-regulierenden Die Blutversorgung der inneren Organe und das Gehirn.
Das Shanghai Institute of Hypertension gefunden 136 Kräuter, darunter Stephania Wurzel, Menispermum dauricum und Pheretima asperillum, die den Blutdruck senken helfen. Sie sollten alle Kräuter nicht nehmen, ohne zuvor mit einem lizenzierten Arzt.